NavMenu

Die nautische Saison hat in Belgrad begonnen – dieses Jahr werden über 570 Schiffe erwartet

Quelle: eKapija Sonntag, 19.03.2023. 11:42
Kommentare
Podeli
(FotoIvana Vuksa)
Die diesjährige nautische Saison begann mit dem Einlaufen des Schiffes Viking Lif mit 176 Gästen aus den USA in den Hafen von Belgrad, teilte der Tourismusverband Belgrads mit.

Das erste Schiff wurdegenau wie im Vorjahr von Ane Sybranda gesteuert, ein niederländischer Kapitän, der die Donau sehr gut kennt.

- Ich freue mich darauf, am Sonntag wieder durch die Djerdap-Schlucht zu fahren. Ich liebe Belgrad und habe hier sogar ein Lieblingscafé - sagt Sybranda, wie Beoinfo berichtet.

Als Erstes kam ein Schiff mit 176 amerikanischen Touristen an, die zunächst Belgrad beischtigten, und am Nachmittag nach Kovacica fuhren. Das Schiff wird noch zweimal in Serbien anlegen: in Golupac und Donji Milanovac.

In diesem Jahr werden mehr Gäste in Belgrad ankommen als im vergangenen Jahr, und eine Steigerung um 30 % wurde von Viking Line, der größten Schifffahrtsgesellschaft auf der Donau, angekündigt.

Kerry Kajkas kam aus Pennsylvania und ist zum ersten Mal in Serbien. Er beschloss, die Stadt lieber alleine als mit einer Gruppe zu erkunden.

- Ich ging allein zu Fuß durch Belgrad spazieren, während meine Frau mit der Gruppe ging. Belgrad ist eine außergewöhnliche Stadt, mir gefiel die Atmosphäre, es scheint so, als ob alle Menschen glücklich sind und sich amüsieren - sagt Kerry.

Die durchschnittliche Verweildauer von Kreuzfahrtschiffen im Hafen von Belgrad beträgt etwa 14 Stunden. Die meisten Touristen kommen aus den USA (25 %), Kanada, Großbritannien, der Schweiz und Deutschland.

Im vergangenen Jahr kamen, nach Angaben des Belgrader Tourismusverbandes, 573 Kreuzfahrtschiffe in der Hauptstadt an, und in diesem Jahr wird eine Zunahme dieser Zahl erwartet.
Kommentare
Ihr Kommentar
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.

Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER

Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER

Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Registracija na eKapiji vam omogućava pristup potpunim informacijama i dnevnom biltenu
Naš dnevni ekonomski bilten će stizati na vašu mejl adresu krajem svakog radnog dana. Bilteni su personalizovani prema interesovanjima svakog korisnika zasebno, uz konsultacije sa našim ekspertima.