Quelle: B92 | Mittwoch, 30.12.2015.| 11:18
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Falkensteiner zieht sich aus Hotel "Stara planina" zurück - Österreicher kündigen Managementvertrag

(FotoRosli Othman/shutterstock.com)
Falkensteiner Hotelgruppe hat den Managementvertrag für das Hotel "Stara planina" gekündigt, erfährt der Belgrader Fernsehsender B92. Das Management hat sich bereits zurückgezogen und dort gibt es keinen Mitarbeiter von Falkensteiner mehr.
- Das Hotel "Stara planina" gehört nicht mehr zu unserer Hotelkette - erfährt B92. Die Falkensteiner Gruppe hat einen 2012 unterzeichneten 15-jährigen Managementvertrag für das Hotel "Stara planina" in Jabučko ravnište gekündigt.
- Die Anhebung ihrer Flagge wird sicher andere Investitionen im Gebirge Stara planina ermutigen - glaubte man damals.
Das Viersternehotel "Stara planina" in Jabučko ravnište wurde am 25. Dezember 2011 eröffnet und damals als eines der modernsten Hotels in Serbien und die größte Greenfield-Investition in den Tourismus Serbiens in den vergangenen 20 Jahren dargestellt. Die Regierung Serbiens hat mehr als 30 Mio. EUR in den Bau des Hotels investiert, das innerhalb von 13 Monate vollendet wurde.
Die internatinale Hotelgruppe Falkensteiner, die bereits merh als 30 Hotels in sechs europäischen Ländern betreibt, wollte sechs Condo-Hotels im Gebirge Stara planina mit 350 Appartements und insgesamt 1.000 Betten bauen.
In sozialen Netzwerken kann man eine in Zadar unterzeichnete Mitteilung der Hotelkette lesen, in welcher die Gründe für die Kündigung des Managementvertrags erklärt sind. Man distanziert sich von der Verantwortung für die Erbringung von Dienstleistungen oder für das weitere Management des Hotels "Stara planina".
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER