Quelle: eKapija | Freitag, 15.05.2020.| 11:20
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Neuer intermodaler Terminal im Donau-Hafen - Dry Port Terminals in Pancevo verbindet Schienen-, Straßen- und Wassertransport

Donau-Hafen
Donau-Hafen (FotoLuka Dunav AD Pančevo)
Ein neuer intermodaler Terminal wurde im Donau-Hafen in Pancevo eröffnet. Dry Port Terminals soll im Einklang mit dem Vertrag über geschäftlich-technische Zusammenarbeit den Schienen-, Straßen- und Wassertransport von Containern verbinden. Das Terminal bietet allen Nutzern den Umschlag, das Befüllen, das Entleeren von Containern und andere Dienstleistungen, die Möglichkeit des schnellen Empfangs und Versands von Containern vom Terminal sowie die Nutzung öffentlicher Zolllager, erklärt Sanja Đurišić, Handelsdirektorin des Donau-Hafens.

- Hafenpläne gingen immer in Richtung Entwicklung und Containerterminal, aber es war entscheidend, ein Terminal zu bilden, das eine breite Palette von trimodalen Transportdiensten bietet. Einer der wichtigsten Momente für die Entwicklung war das Engagement des besten Experten auf dem Gebiet der Containerisierung in diesem Bereich, Herrn Miso Lukovic, der das Terminal leiten und entwickeln wird. Misa Lukovic ist seit über 30 Jahren im multimodalen Verkehr tätig. Er war seit mehr als einem Jahrzehnt Manager des Containerterminals am ZIT und seine reiche Erfahrung wird nicht nur zur erfolgreichen Entwicklung des Containerterminals beitragen, sondern auch zur kontinuierlichen Zusammenarbeit mit allen großen Reedereien wie MAERSK, CMA CGM, MSC, COSCO, HAPPAG, LLOYD beitragen - so Djurisic.

Die derzeitige Kapazität des Terminals beträgt 650 TEU auf einem Plateau von 10.000 m2 mit der Möglichkeit einer Erweiterung entsprechend der Zunahme der Arbeitsbelastung. Neben dem Terminal befindet sich ein öffentliches Zolllager mit einer Kapazität von 40.000 m2 geschlossenem Lagerraum, ein Zollamt, zahlreiche Reedereien und Agenten, die eine breite Palette zusätzlicher Dienstleistungen des Containerterminals anbieten.

- Es ist besonders wichtig zu betonen, dass alle Kapazitäten und Arten von Diensten effizient Zeit sparen und die Kosten für Benutzer von Containerterminaldiensten senken. Das Terminal ist mit zwei Gleisen für den Straßen-Schienen-Anschluss und drei Gleisen für den Straßen-Schienen-Wasser-Anschluss verbunden - so Djurisic.

Dry Port Terminals ist nicht das erste seiner Art in Serbien, aber Djurisic merkt an, dass es sich um ein echtes trimodales Terminal handelt.

(FotoLuka Dunav AD Pančevo)

- Der Vorteil des Dry Port Terminals im Donau-Hafen (Luka Dunav AD) in Pancevo ist neben der hervorragenden Organisation des Terminals die Verwendung des klassischen und kombinierten Transports (Fluss-Schiene-Straße), der eine effiziente Lieferung und den Versand von Containern entlang bestehender Transportwege ermöglicht. Entsprechend den wachsenden Anforderungen von Kunden, die sich am eurasischen Markt und am Markt des Fernen und Nahen Ostens orientieren, wurden auch Bedingungen für die Einrichtung neuer Transportwege geschaffen - sagt Djurisic.

Der Vorteil gegenüber anderen Terminals spiegelt sich in der guten verkehrsgeografischen Lage wider, da sie sich an der Kreuzung der beiden europaweiten Verkehrskorridore Rhein-Main-Donau und Straßenbahnkorridor X sowie in einer Entfernung von 14 km von Belgrad, als einer der größten Märkte. Die direkte Verbindung des Hafens mit der Straße E-70 sowie mit der Pupin-Brücke ermöglicht eine schnellere Lieferung von Containern für den Markt in ganz Serbien und darüber hinaus.

Das Terminal habe seinen Zweck mit dem Empfang des ersten Blockzuges begründet, meint Djurisic.


Die Hauptpriorität für die nächste Periode ist die Bildung eines Zuges, der regelmäßig mit einem genau festgelegten Fahrplan fährt.


- Weitere Pläne sind die Erweiterung der Liste der Kunden und der Terminalkapazität. Die Geschäftspolitik des Terminals ist Unabhängigkeit und Neutralität bei der Bereitstellung von Diensten für alle Benutzer, sowohl für große Containerbetreiber als auch für individuelle Anforderungen - schließt Đurišić.

I. Milovanović

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER