Quelle: eKapija | Donnerstag, 28.02.2019.| 12:08
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Digitalisierung senkt Unternehmenskosten bis zu 70% - Schneider Electric stellt Vorteile der digitalen Transformation vor

Schneider Electric, einer der Marktführer in der digitalen Transformation von Energiemanagement und -automatisierung, präsentierte die Forschungsergebnisse zu den Vorteilen der digitalen Transformation. Die Umfrage wurde an einer Stichprobe von 230 Großprojekten durchgeführt, die in den letzten fünf Jahren Lösungen von Schneider Electric in 41 Ländern implementiert haben.

- Die gewonnenen Daten sind beeindruckend und sprechen von dem eindeutigen Bedürfnis nach digitaler Transformation und ihrer vielfältigen Bedeutung. Dank der digitalen Transformation des Geschäfts reichen die Energieeinsparungen von 20% bis 80%, während sich die Investitionen im Durchschnitt in drei Jahren lohnen - sagte Dejan Markovic, General Manager von Schneider Electric Serbia.

Er fügte hinzu, dass die Geschwindigkeit des Einstiegs in die digitale Transformation zu einer erfolgreichen Kostensenkung führt, da diejenigen, die die Trends und Anhänge erkennen, zu den Early Adopters gehören und ihre Einsparungen dank der digitalen Transformation bis zu 70% betragen. Für die Gruppe, die den Trends folgt, den sogenannten "Industry Followers", liegt der Prozentsatz der Einsparungen bei 30%.

- In Serbien gibt es Beispiele für bewährte Verfahren der digitalen Transformation. Dank der Implementierung der Schneider Electrica-Lösung wurde der Betrieb des Flughafens Nikola Tesla, des Hilton-Hotels in Belgrad und des Sheraton in Novi Sad, der Hotels Immi, Drenik, Zumtobel und des VIP-Datenzentrums ... verbessert - schloss Dejan Markovic.

Zu den erfolgreichen globalen Beispielen für digitale Transformation gehören das Hilton Garden Inn Hotel in Dubai, die neue belgische Brauerei in Colorado, das Tottenham-Fußballstadion, das Penn Medicine-Krankenhaus in Pennsylvania, ...

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.