Quelle: eKapija | Freitag, 25.01.2019.| 11:26
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Vierte serbische Konferenz über Immobilien- und Infrastrukturentwicklung - "Entwicklung der Zukunft" am 21. Februar in Belgrad

Illustration
Illustration

Die vierte serbische Konferenz über Immobilien- und Infrastrukturentwicklung namens "Entwicklungder Zukunft" findet am 21. Februar dieses Jahres im Belgrader Hotel Metropol Palace statt. Hauptthemen der diesjährigen Konferenz sind ausländische Investitionen und wie man sie anziehen kann, Überblick über den Markt für Wohn- und Gewerbeimmobilien, Vorteile der Energieeffizinezn, Fachmarkt- und Einkaufszentren und Projektfinanzierung.

Die Konferenz, die den Ideen- und Informationsaustausch in Bereichen Immobilien und Infrastruktur in Serbien und der Region fördern will, soll von der stellvertretenden Ministerpräsidentin und Ministerin für bau, Verkehr und Infrastruktur Zorana Mihajlovic eröffnet werden.

Andekündigt sind viele Geschäftsfüher aus dem Immobiliensektor, die in Seriben tätig sind, teilte der Veranstalter, TGI Group International, mit.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER