Quelle: eKapija | Mittwoch, 03.10.2018.| 15:49
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Regionale Anerkennung für Windpark Alibunar - Elicio überlegt neue Projekte in Serbien

(Foto Zvone/shutterstock.com)
Der Windpark Alibunar wurde zum besten Projekt im Bereich der erneuerbaren Energien in Südosteuropa 2018 erklärt.

Auf dem XII. Internationalen Forum über saubere Technologien, das am 2. und 3. Oktober im Gebäude des Provinzparlaments in Novi Sad stattfindet, erhielt der Geschäftsführer von Elicio Ludo Vandervelden den Preis für das beste Projekt:

- Diese Auszeichnung ist noch eine Anerkennung für bisherige Anstrengungen unseres Teams, für das verbesserte Geschäftsumfeld in Serbien wie auch für die Unterstützung der Staatsbehörden bei der Realsieirung von Projekten im Bereich der erneuerbaren Energien. Nach dem erfolgreich abgeschlossenen Projekts des Windparks Malibunar und der Inbetriebnahme im Vorjahr, haben wir in diesem Jahr den Bau des Windparks Alibunar mit einer Leikstung von 42 MW fertiggestellt. Und das ist nicht alles. Wir wollen und wir sind bereit, in neue Projekte zu investieren, weshalb unsere Experten bereits nach neuen Möglichkeiten suchen. Über unsere positive Erfahrungen haben wir alle unserer Geschäftspartner und Kontakte benahrichtigt, was von Bedeutung für die Ermutigung anderer Investoren und Verbesserung des Images Seribens auf seinem Weg in die EU ist - so Vandervelden.

Das traditionelle Forum wurde vom Assistenten des Ministers für Bergbau und Energiewirtschaft Milos Banjac eröffnet. Neben dem Provinzsekretär für Energie und Bauwirtschaft nahmen Treffen mehrere Bürgermeister, Vertreter öffentlicher Unternehmen sowie angesehene einheimische und ausländische Professoren teil.

Der Windpark Alibunar wurde auf der linken Seite der Staatsstraße der I. Kategorie Belgrad-Vrsac gebaut. Er besteht aus 21 Windkraftanlagen, einem Umspannwerk und Hochspannun gsleitung. Der Wert der Investition liegt bei 80 Mio. EUR. 60 Euro davon sind Kredite der IFC Gruppe der Weltbank und privater Banken, während Elicio restliche 20 Mio. investierte. Elicio ist eine Tochter der belgischen Nethys Gruppe.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER