Quelle: eKapija | Freitag, 20.12.2019.| 11:17
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Der Geist des alten Belgrads in neuem Gewand - Mona Plaza Hotel eröffnet

Das neue Projekt von Mona Hotel Management, das Mona Plaza Hotel in Belgrad, wurde am 16. Dezember eröffnet. In Dorcol, an der Kreuzung der Solunska-Straße mit der Cara-Urosa-Straße, am Standort der einst berühmten Schokoladenfabrik Costa Sonda, ist eine moderne Hotelanlage entstanden, in der die Tradition bekannter Schokoladenspezialitäten wiederbelebt und zu einer der Attraktionen dieses Ortes gemacht wurde.

Den Gästen des neuen Vier-Sterne-Hotels stehen über 170 geräumige Zimmer und Appartments mit modernem Interieur zu Verfügung, die auf die Bedürfnisse moderner Reisender zugeschnitten sind. Zusätzlich zu den bereits organisierten Geschäftsveranstaltungen ist das Hotel eine ausgezeichnete Wahl für die Organisation privater Feiern und Zeremonien. Die Gäste haben die Möglichkeit, einen Einblick in die große Multifunktionalität und das attraktive Interieur des New 2020 zu erhalten, an dem alle Interessierten teilnehmen können.

Mit einer Konferenz- und Ausstellungsfläche in drei Ebenen und mehr als 2.000 m2 ist das Mona Plaza das größte Kongresszentrum in diesem Teil der Stadt mit einem Parkplatz und einer zweistöckigen Tiefgarage.

-Unser Hotel befindet sich im Stadteil Dorcol, im historischen Zentrum der serbischen Hauptstadt, in der Nähe der Kalemegdan-Festung, des Bohemeviertels Skadarlija und der Donau und gleichzeitig unweit der Knez Mihailova-Straße und zahlreicher Clubs und Cafés, für die Belgrad weit bekannt ist. Die Gäste können den wahren Geist der Altstadt spüren, von kulturellen und künstlerischen Ereignissen und einem einzigartigen Erlebnis im Bohemeviertel Skadarlija, über einen Spaziergang am Donaukai, der einen Blick auf die Save-Mündung in die Donau bietet, bis hin zu einem sehr attraktiven Nachtleben in Belgrad. Die einzigartige Lage ermöglicht es den Gästen, den authentischen Geist von Dorcol zu spüren, der sich im Zentrum der Veranstaltung befindet und gleichzeitig vom Trubel der Stadt isoliert ist - erklärte Dejan Pejcinovic, Direktor des Mona Plaza Hotels.

Den Gästen stehen eine außergewöhnlich dekorierte Bar für eine Tagespause oder eine Abendparty, die Konditorei Šonda und ein großes Restaurant zur Verfügung, in dem man das angenehme Ambiente und die vielen Spezialitäten der traditionellen und internationalen Küche genießen kann. Das Hotel gibt bekannt, dass das Wellness- und Fitnesscenter den Gästen bis zur Eröffnung des Hotels im Frühjahr 2020 zur Verfügung steht.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.