Quelle: Danas | Donnerstag, 11.04.2019.| 15:52
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Donji Milanovac erwartet 2019 mehr als 170 Kreuzfahrtschiffe

Illustration (FotoWalid Nohra/shutterstock.com)

Das Kreuzfahrtschiff SS Beatrice traf am 7. April im Passagierterminal in Donji Milanovac ein und startete offiziell die diesjährige Saison in der Stadt an der Donau.

Dies ist das erste von 173 angekündigten Kreuzfahrtschiffen für die diesjährige nautische Saison, die am 3. November mit der Ankunft von River Navigator endet.

Abgesehen von April und Oktober, in denen weniger als 20 Kreuzfahrtschiffe eintreffen werden, gibt es von Mai bis September fast jeden Tag mindestens ein Kreuzfahrtschiff im Terminal Donji Milanovac, manchmal sogar zwei oder drei.

Wie in den vergangenen Jahren wird man Touristen, die aus der ganzen Welt kommen, verschiedene hausgemachte Produkte auf dem Markt direkt neben dem Terminal sowie Besichtigungstouren durch die archäologische Stätte Lepenski Vir und das Nationalpark Djerdap sowie Donji Milanovac, einschließlich der Nikolauskirche bieten.

2018 trafen insgesamt 144 Kreuzfahrtschiffe mit 20.447 Passagieren und 6.124 Besatzungsmitgliedern in Donji Milanovac ein. Die höchsten Zahlen wurden im Juli (30), Juni (28) und September (24) verzeichnet. Die Anzahl der Passagiere pro Schiff reichte von 47 (auf Roham im Mai) bis 220 (Nestroy im Juni). Durchschnittlich gab es 120 bis 140 Passagiere pro Schiff.

Ausländische Kreuzfahrtschiffe legen seit 2006 in Donji Milanovac an.Прикажи вишеПрикажи мање
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.