Quelle: eKapija | Mittwoch, 06.06.2018.| 01:56
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Unternehmerischer Hub eröffnet in Novi Sad

Illustration (Fotochaivit chana/shutterstock.com)

Um die Entwicklung des Unternehmertums und des Unternehmergeistes zu fördern und das Bewußtsein der jungen Menschen für Möglichkeiten und Chancen zu stärken, die ihnen das Unternehmertum bieten kann, eröffnete die Wirtschaftskammer Serbien den ersten Unternehmerischen Hub in der Regionalwirtschaftskammer des Landkreises Juzna Backa in Novi Sad, teilte die Wirtschaftskammer mit.

Die Geschäftsführerin der Abteilung für Unternehmertumg der Wirtschaftskammer Serbien, Branislava Simanic, unterstrich bei der Eröffnung des Hubs, dass die Wirtschaftskammer Serbien sehr aktiv an der Realisierung des Programms "Jahrzehnt des Unternehmertums" teilnimmt, das neben der finanziellen Unterstützung auch verschiedene Initiativen, Maßnahmen und Projekte zur Förderung des unternehmerischen Geistes insbesondere bei Jugendlichen durch Ausbildung, fachgerechte Hilfe und Beratung teilnimmt.

Im Einklang damit startete die Wirtschaftskammer Serbien eine Initiative für die Gründung von unternehmerischen Hubs in den Regionalwirtschaftskammer.

Sasa Bilinovic, stellvertretender Leiter der Stadtverwaltung für Wirtschaft betonten, dass die kommunale Selbstverwaltung der Stadt Novi Sad die Gründung des Unternehmerischen Hubs unterstützt und an der Realisierung aller seiner Aktivitätten teilnehmen wird.

Slavko Novakovic, Vizepräsident des Unternehmerparlaments der Wirtschaftskammer Serbiens begrüßte die Gründung des unternehmerischen Hubs und unterstrich, dass die Kammer durch die internatiionale Zusammenarbeit und gemeinsame Aktivitäten der Organisationen (Unternehmerverband, kommunale Selbstverwaltungen, Büros für lokale wirtschaftliche Entwicklung, Entwicklungsagenturen u.a.) die Arbeit des unternehmerischen Hubs unterstützen wird, heißt es.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.