Quelle: eKapija | Dienstag, 06.02.2018.| 13:47
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Impact Hub startet neuen Accelerator - Für 5 Start-ups je 50.000 EUR

Abbildung (FotoRobert Kneschke/shutterstock.com)
Der Belgrader Impact Hub hat den IHB Accelerator für Frühphaseninvestitionen gestartet. Man wir maximal 5 Start-ups auswählen und sie mit je 50.000 Euro unterstützen: 20.000 EUR davon im Rahmen des Angel-Hub-Vertrags und restliche 30.000 EUR in Form von Dienstleistungen innerhalb von sechs Monaten. Der Investor erwirbt dadurch eine Beteiligung von 7%.

Das Hauptziel des Accelerators ist, dass Start-ups innerhalb von 6 Monaten ihre Tätigkeit entwickeln, ausländische Märkte erschließen und sich für die zweite Investitionsrunde vorbereiten.

Alle Interessenten können sich bis 20. März 2018 anmelden.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.