(Abbildung) Im vergangenen Jahr war Italien der zweitwichtigste Handelspartner Serbiens und das zweitgrößte Land in Bezug auf die Exporte serbischer ...
(Abbildung) Das polnischeUnternehmen Merkury Market schließt die Übernahme von 16 Emmezeta-Einkaufszentren in Kroatien und Serbien von LCN Capital Partners im Wert von rund EUR...
Das österreichische Unternehmen Supernova beginnt bald mit dem Bau eines Fachmarktzentrums unweit von der Siedlung Ardija, wo es schon vor einigen Jahren ein Grundst...
Es hat sich herausgestellt, dass die Krise den Immobilienmarkt in Serbien nicht beeinflusst hat. Es wird mehr ge...
Wussten Sie, dass der erste Pflanzenmilchhersteller in der Region in Belgrad ansässig ist? Maja und Svetlana, die die Marke Komleko geschaffen haben, sind für di...
(Abbildung) Im vergangenen Jahr beschäftigten in Serbien 106.111 Unternehmen 1.217.954 Arbeitnehmer, das sind 3,7% mehr als im Jahr 2019, teilte die Agentur...
(Abbildung) Die Gemeinde Mionica beginnt mit Unterstützung der Regierung Serbiens den Bau eines Industriegebiets auf fast 9 Hektar in Radobic. Die Ar...
(Abbildung) Die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBRD) hat auf ihrer Website zwei Ausschreibungen für das Serbische Eisenbahninfrastrukturunternehmen veröffentli...
(Abbildung) Die Direktion für Bauland und Bau von Belgrad hat eine Anzeige für den Verkauf von Bauland im Block 40 sowie im Gewerbegebiet Auto-Put in N...
Die Freizone von Subotica ist um ein weiteres Werk reicher geworden. Das österreichische Unternehmen Grabner Instrumets eröffnete sein...