Quelle: eKapija | Montag, 22.09.2014.| 14:27
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Morgen Grundsteinlegung für neue Zentrale der Societe Generale Bank - Projekt im Wert von 14,5 Mio. EUR

Künftige Zentrale in Belgrad

Morgen sollte ein Grundstein für die neue Zentrale der Societe Generale Bank in Serbien in Belgrad gelegt werden.

Mit dem Bau des neuen Gebäudes neben der aktuellen Zentrale der Bank am Boulevard Zorana Đinđia in Novi Beograd wurde, wie das Wirtschaftsportal "eKapija" bereits berichtete, das Unternehmen "Imel" beauftragt.

Das Gebäude, das man auf einem exklusiven Standort, nur 3 km vom Stadtzentrum entfernt errichtet, sollte sechs Stockwerke, eine Tiefgarage und Dachterasse haben und eine Fläche von 10.612 m2 einnehmen. Die neue Zentrale wurde für 650 Mitarbeiter projektiert. Neben klassischen Büros wird man hier auch ein modernes Trainingzentrum mit der multimedialen und mehrzweckigen Ausstattung einrichten, mit einer Kapazität von 150 Menschen.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.