Quelle: eKapija | Dienstag, 12.08.2014.| 17:52
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

ITG eröffnet Hotel garni in Belgrad im November

Künftiges Hotel (Fotoitgdoo.co.rs)

Noch eines Hotel sollte im Herzen der serbischen Hauptstadt bis Ende dieses Jahres eröffnet werden. Das in Smederevo ansässige Unternehmen ITG vollendet allmählich den Bau eines Hotels in der Mije KovačevićaStraße im belgrader Bezirk Palilula.

90% der geplanten Arbeiten seien bereits vollendet, erfährt das Wirtschaftsportal "eKapija" vom Projektmanager Stevan Barović.

- Wir haben mit dem Bau Ende 2012 begonnen und erwarten die Eröffnung im November dieses Jahres.

Das Viersternhotel garni sollte 30 Zimmer, Restaurant, Bar und Konferenzsaal mit 80 Sitzplätzen haben.

Sie hätten sich für diesen Hoteltyp entschieden, weil er sich als am einfachsten zu Managen erwiesen habe, so Barović. Und in Belgrad fehle es noch immer an Unterkunftskapazitäten.

- Unsere Zielgruppe sind Geschäftsleute, die bei uns das maximale Komfort zu ermäßigten Preisen erhalten können. Unseren Gästen werden wir drahtloses Internet, shalldichte Zimmer u. a. zur Verfügung stellen. Der Standort, zwischen dem Park "Vukov spomenik" und dem Kreisverkehrsplatz "Bogoslovija" stellt einen besonderen Vorteil dar.

ITG investierte 2,5 Mio. EUR in den Bau des Hotels. Es handelt sich um Bauunternehmen, spezialisiert auf den Bau von Wohngebuden, Industrieanlagen, Stahl- und Betonhallen und Lagern, Einkaufszentren usw.

Sie haben zum zweiten Mal in ein gastgewerbliches Objekt in Serbien investiert. Das Unternehmen besitzt bereits die Villa "Barović" im Zlatibor-Gebirge.

Unternehmen
ITG d.o.o. Smederevo
Teilen:
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.