Quelle: Vijesti | Donnerstag, 31.07.2014.| 15:21
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Duško Knežević definitiv ohne Anteil an Atlac Capital Zentrum

Die Atlas Group des Geschäftsmanns Duško Knežević beteiligt sich nicht mehr am Zentrum Atlas Capital, das mit der Investitionsfirma Capital Investment aus den Vereinigten Arabischen Emiraten gebaut wurde.

Capital Investment ist einziger Inhaber der luxuriösen Wohn- und Geschäftsanlage in der montenegrinischen Hauptstadt.

Die Atlas Group und Capital Investment werden weiterhin an anderen Projekten zusammenarbeiten, berichtet "Vijesti".

"Vijesti " meldete am 23. Juli dieses Jahres, dass die Atlas Group von Duško Knežević seinen Anteil an Atlas Capital von 23% verloren habe.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.