Quelle: eKapija | Dienstag, 15.04.2014.| 12:52
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Neue Wohnungen in der grünen Oase in Zvezdara - "Costruzione" vollendet erstes Gebäude in Sieldung "Matica"

Künftige Wohnanlage
Künftige Wohnanlage

Das Unternehmen "Costruzione" führt die erste Phase einer Wohnanlage im Belgrader Stadtbezirk Zvezdara allmählich zu Ende. Das erste Gebäude sollten im Mai dieses Jahres bezugsfrei werden, und Investoren kündigen die Errichtung von weiteren zwei Objekten an.

Im ersten Gebäude gibt es 17 Wohnungen unterschiedlicher Strukturen - von 36 bis 140 m2. Man verlegt momentan Parkett und baut Zimmertüren ein, erfahren wir von Investoren. Am Wochenende sollte der Eingang vollendet werden.

- Wir führen Bauarbeiten in der Siedlung "Matica" allmählich zu Ende. Die Fassade ist fertig, sowie Treppenhäuser, Alles ist asphaltiert, die Zufahrtstraße ist vollendet. Wir sollen noch Parkplätze bauen und 200-300 Zierpflanzen pflanzen - sagte Darko Niketić, Direktor von "Construzione" für unser Portal.

Jede Wohnung ist zweiseitig orientiert und durch hohe Qualität in Material udn Ausstattung gekennzeichnet, sagt er.

- Das Gebäude ist mit einem Aufzug versehen. Alle Wohnungen sind luxuriös, die Wände sind mehrschichtig, mit der Wärmedämmung im Einklang mit den neuesten Kriterien der hohen Energieeffizienz. Das wird Bewohnern viel Geld für die Heizung und Kühlung ersparen - erklärte Niketić.

Das erste Gebäude in diesem Moment
Das erste Gebäude in diesem Moment

In allen Wohnungen wird man Mehrschichtparkett verlegen. Die Bäder sind mit Bodenheizung und italienischen Fliesen versehen.

Die Wohnanlage befindet sich in einem ruhigen Stadtteil, in einer grünen Oase in der Straße Matice Srpske.

- Wir bauen eine Wohnanlage für jene, die nicht weit entfernt vom Stadtzentrum, und trotzdem im Grünen leben möchten. Von geräumigen Terassen haben Bewohner einen schönen Ausblick auf die Stadt und die Parkanlage "Zvezdarska šuma".

Sie werden sich sicher fühlen, weil die ganze Wohnanlage eingezäunt und von Wächtern bewacht werden sollte, sagt Darko Niketić.

Der Bau wurde dem Unternehmen "Tim gradnja" mit Sitz in Arilje anvertraut.

Die Wohnungen werden für 1.500 EUR/m2 geboten.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER