Quelle: eKapija | Dienstag, 11.03.2014.| 16:40

Neues Hotel in der Čika Ljubina Straße in Belgrad - Vollendun im Frühling 2015

Am Anfang März wurde noch eine Baustelle in Belgrad eröffnet. In der Čika Ljubina Straße Nr. 13 im Zentrum von Belgrad, im ehemaligen Gebäude der australischen Botschaft, sollte ein neues Hotel eröffnet werden.

Es handelt sich um An- und Umbau, Adaptierung und Verwandlung eines Geschäftsgebäudes ins Hotel (zwei Kellergeschosse, Erdgeschoss und neun Stockwerke). Das Hotell sollte bis 1. Mai 2015 vollendet werden.

Das Gebäude hat eine Bruttofläche von 2.905 m2.

Infotafel

Mit dem An- und Umbau wurde das Bauunternehmen "Amiga" Kraljevo beauftragt. Das Projekt stammt aus Feder von Vladimir Vuketić, "Office contract", und Tihomir Stošić, "Ornament investinženjering".

Die Baugenehmigung wurde am 21. Januar 2014 erteilt.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.