Quelle: Beta | Freitag, 13.12.2013.| 13:10

Baubeginn für "Vivo Shopping-Park" in Jagodina

In Jagodina wurde heute eing Grundstein für den "Vivo Shopping-Park" gelegt, in dem nach der Vollendung im Juni 2014 rund 300 Arbeiter eine Beschäftigung finden werden.

Der Grundstein wurde vom serbischen Verkehrsminister, Aleksandar Antić, und dem Bürgermeister von Jagodina, Dragan Marković, gelegt.

Es handelt sich um eine wichtige Investition für die Stadt, Region und ganz Serbien, sagte Antić.

Das neue Einkaufszentrum wird auf einem Standort neben dem touristischen Komplex Đurđevo brdo gebaut, in der Nähe des Spaßbads, Zoos, Stadions und Wachsmuseums gebaut.

Direktor und einer der Inhaber des künftigen Einkaufsparks "Vivo", Pavle Andrić, sagte, dass sich das Einkaufszentrum auf einer Fläche von 25.000 m2 erstrecken wird sowie dass Ladenlokale eine Fläche von 10.000 m2 einnehmen.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.