Quelle: eKapija | Dienstag, 16.07.2013.| 16:50
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Straßenbahn in der Mitte - Bald Rekonstruktion der Straßen Vojvode Stepe, Bulevar Oslobodjenja, Karadjordjeva, des Platzes Slavija...

Straße Vojvode Stepe nach der Rekonstruktion
Straße Vojvode Stepe nach der Rekonstruktion

Nach dem Vorbild des Boulevards Kralja Aleksandra sollte bald die Straße Vojvode Stepe im Bezirk Vozdovac rekonstruiert werden. Der Straßenbahn sollte dabei eine eigene Trasse in der Mitte der Straße erhalten, um den Staus zu verhindern, den Straßenverkehr zu beschleunigen und das Parken zu erleichtern.

Nach der definitiven Entscheidung über die zu erwartenden Veränderungen in den Straßen Dusanova, Dzordza Vasingtona, 27. marta und Kraljice Marija, sollte die Rekonstruktion des Platzes Slavija mit dem Kreisverkehr und des Boulevards Oslobodjenja vollendet werden. Die Karadjordjeva Straße könnte schon im nächsten Jahr von den Lkws befreit werden.

Die gründliche Rekonstruktion und der Umbau dieser Verkehrsverbindungen gehört zum Projekt der Stadterneuerung, das seit 2003 realisiert wird. Vor einigen Tagen wurden Aufträge für die Rekonstruktion der Straße Vojvode Stepe ausgeschrieben. Aleksandar Bijelic, Stadtarchitekt erzählt für "eKapija", welche Projekte uns in der Zukunft erwarten.

"Slavija" nach der Straße Vojvode Stepe

Eine der Lösungen für den Kreisverkehr auf Slavija
Eine der Lösungen für den Kreisverkehr auf Slavija

Das Projekt der Stadterneuerung wird mit Krediten der Europäischen Banken und aus dem Stadthausahlt finanziert. Das Projekt sieht nicht nur die Verbesserung des Verkehrs, sondern auch die Modernisierung der vollständigen Infrastruktur, bzw. alles, was man oft nicht sieht - Strom-, Wasser-, Fernwärme- und Telefonleitungen, Kanalisation usw., erklärt Bijelic.

- Momentan sind Aufträge für die gründliche Rekonstruktion der Straße Vojvode Stepe aktuell und ich hoffe, dass die Arbeiten, wie früher angekündigt, bis Ende dieses Jahres beginnen.

- Nach der Rekonstruktion dieser Straße beginnt die Erneuerung des Boulevards Oslobodjenja von der Veterinärmedizinischen Fakultät bis zum Platz Slavija sowie des Platzes Slavija - fügt Bijelic hinzu.

Die defintitve Entscheidung über das Aussehen des bekannten Belgrader Platzes sollte erst getroffen werden. Sechs Arbeiten mit Lösungen für diesen Platz wurden an einem Wetttbewerb belohnt. Es ist fast gewiss, dass man in der Mitte eine Fontäne bauen wird sowie Fußgängerunterführungen. Die Überreste von Dimitrije Tucovic sollten auf dem Neuen Friedhof in Belgrad begraben. Das Denkmal bleibt auf dem Platz Slavija, wird aber künfitg vor dem Sitz der Zentralbank Serbiens stehen.

Karađorđeva Straße 2014

Karađorđeva Straße heutzutage
Karađorđeva Straße heutzutage (Fotob)

Die Karadordjeva Straße, durch welche jährlich 80.000 Lkws durchfahren, sollte auch gründlich rekonstruiert werden.

- Wenn Ende des nächsten Jahres die Brücke Zemun-Borca und 2 km Straße vollendet werden, haben wir einen Autobahnring um Belgrad geschlossen und die Bedingungen für die Umleitung des Lkw-Verkehrs geschaffen - sagt der Gast von "eKapija".

Straßenbahn in der Mitte

Mehr Sicherheit und viel schnellerer Verkehr - das sind, kurz gesagt, die größten Vorteile, wenn Straßenbahnen eine eigene Trasse in der Mitte der Straße bekommen. So könnten die Straßen Dusanova, Dzordza Vasingtona, 27. marta und Kraljica Marija umgebaut werden. Die ersten Schritte wurden bereits gemacht.

- Wir haben bereits die Effekte der Verlegung der Eisenbahnschienen in die Mitte der Fahrbahn für diese Straßen analyisiert. Die Experte werden darüber, wenn die Zeit kommt, aufgrund dieser Analyse entscheiden. Das Projekt würde auch mit Krediten internationaler Banken und aus dem Stadthaushalt finanziert werden - sagt unser Gast.

Milica Stevuljević

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER