Quelle: eKapija | Dienstag, 21.05.2013.| 17:21
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Intensivere Nachfrage nach Gewerbeimmobilien - Belgrader Forschungsforum veröffentlicht Ergebnisse für das erste Quartal 2013

(Fotob)

Das Belgrader Forschungsforum veröffentlichte die Marktindikatoren für das erste Quartal 2013 - der vermietete Büroflächen, Mieten und Renditen für Büroflächen der A-Klasse.

Nachfrage nach Büros

Im ersten Quartal 2013 wurden insgesamt 15.559 m2 vermietet, was eine Erhöhung um 67% im Vergleich zu den ersten drei Monaten 2012 darstellt, bzw. um 57% im Vergleich zu Ergebnissen im letzten Quartal 2012. 8.959 m2 davon entfallen auf neue Trnsaktionen, 1.300 m2 auf die Erweiterung der bereits gemieteten Büroflächen und restliche 5.300 m2 auf verlängerte Mietverträge. Man hat insgesamt 26 Transaktionen am Markt registriert, bei denen durchschnittlich 598 m2 vermietet wurden.

Eine Analyse nach Sektoren zeigt, dass IT- und Pharmaunternehmen auch in diesem Quartal sehr aktiv waren. Die Beteiligung der öffentlichen Hand - 41%, hat diesmal alle anderen Sektoren übertroffen. Der größte Teil der Transaktionen wurde in Neu Belgrad - mehr als 80% - registriert.

Im ersten Trimester 2013 wurde kein Umzug in eigene Büros (owner occupied deals) registriert.

Mieten und Renditen für Büroflächen der A-Klasse auf den besten Standorten

Die Mieten für Büroflächen der A-Klasse auf den besten Standorten blieben unverändert im Vergleich zum letzten Quartal 2012. Sie liegen weiterhin zwischen 14 und 16 Euro/m2 monatlich und Rendite zwischen 9 und 9,5%.

Mehr Informationen über Belgrader Forschungsforum können Sie hier lesen.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER