Quelle: eKapija | Montag, 29.04.2013.| 12:45
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

"Tehnogradnja" baut neue Wohnungen und Business-Appartaments in Novi Sad - Baubeginn für Wohnanlage an der Stelle von "Centroslavija" im Mai dieses Jahres

Zweizimmerwohnung
Zweizimmerwohnung (Fotob)
(Künftiger Komplex in der Straße Branka Bajića)

Die Bausaison ist in vollem Gange in ganz Serbien. Täglich erreichen uns Nachrichten von aktuellen und neuen Projekten. Eine neue Baustelle sollte bald in Novi Sad eröffnet werden. Auf dem Standort der ehemaligen Holdinggesellschaft "Centroslavija" beginnt das Unternehmen "Tehnogradnja" im Mai dieses Jahres mit dem Bau einer Wohn- und Geschäftsanlage auf ca. 23.000 m2.

150 Wohnungen, 92 Business-Appartements und 7-8 Ladenlokale sollten in der Straße Branka Bajica Nr. 9 gebaut werden, erfährt das Wirtschaftsportal "eKapija" vom Ingenieur Miroslav Ivanovic.

- Der Komplex besteht aus vier vierstöckigen Flügeln mit vier Eingängen. Die Flügel 1, 2 und 3 sind für Wohneinheiten reserviert mit einigen Ladenlokalen im Erdgeschoß. Der Flügel Nr. 4 ist für Business-Appartement voergesehen - sagt unser Gast.

- Wir werden zunächst Flügel 1 und 2 errichten, mit je 40-50 Wohnungen in jedem Flügel.

Zweizimmerwohnung
Zweizimmerwohnung (Fotob)
(Raumorganisation in einer Garçonnière)

Käufern sollten hier Wohneinheiten unterschiedlicher Größte von Garçonnièren, über Zwei-, Drei- und Vierzimmerwohnungen bis besonders designte Penthouses zur Verfügung gestellt werden.

Das Projekt sieht nur einige Garçonnièren von 25 m2 vor, im Flügel Nr. 3. Sie bestehen aus einem Wohnraum, Bad und Terasse.

Zweizimmerwohnungen (ca. 36 m2), mit Wohnraum, Kinder/Schlafzimmer, Bad und Terasse sind in allen drei Flügeln zu bauen. Dreizimmerwohnungen - Wohnrau, Kinder- und Schlafzimmer plus Bad und Terasse - sollten eine Fläche unter 60 m2 einnehmen.

Vierzimmerwohnungen bis max. 80 m2 sollten im 2., 3. und 4. Stockwerk auch in allen drei Flügeln gebaut werden.

Zweizimmerwohnung
Zweizimmerwohnung (Fotob)

Es ist noch unbekannt, wie die geplanten Penthouses aussehen werden. Unser Gast kündigt aber sehr interessantes und ungewöhnliches Design an.

Der vierte Flügel ist für Business-Appartements vorgesehen. Mehr Detals sollten bald bekannt gegeben werden. Im Erdgeschoss dieses Flügels sollten auch einige Ladenlokale gebaut werden.

- Wir planen mehrere Ladenlokale von 150 bis 300 m2 sowie ein größeres mit einer Fläche über 900 m2 - sagt Ivanovic.

Der Investor hat einen Hof in der Mitte des Komplexes vorgesehen - für Kinder, Erholung und Entspannung der Bewohner. "Tehnogradnja" sollte bald Preise für Gewerberäume in der Anlage festsetzen.

Der Komplex sollte, Plänen zufolge, innerhalb von 19 Monaten vollendet werden. Die ersten Bewohner werden schon Anfang 2015 erwartet. Die Wohn- und Geschäftsanlage wird in der Nähe der Messe Novi Sad errichtet, nur 2 km vom Stadtzentrum entfernt.

M.S.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.