Quelle: Beta | Mittwoch, 06.07.2022.| 15:36
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Belgrader Unternehmen DMB FTMT hat am 21. Mai die Fabrik in Rakovica für 185 Millionen Dinar gekauft

Abbildung
Abbildung (Fotomiamia/shutterstock.com)
Die am 21. Mai in Konkurs befindliche Fabrik für kleine Motoren wurde für 185 Millionen Dinar an die Firma DMB FTMT aus Belgrad verkauft, teilte heute die Insolvenzaufsichtsbehörde mit.

Der Anfangspreis der Fabrik bei der öffentlichen Ausschreibung betrug 95,7 Millionen Dinar.

Das bedeutendste Vermögen der Fabrik ist ein Komplex in Rakovica mit sechs Gebäuden, deren Gesamtfläche mehr als 20.000 Quadratmeter beträgt.

Die Fabrik „21. Mai“, die einst rund 5.000 Arbeiter beschäftigte, ist seit 2016 insolvent.

Lage anzeigen
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER