Quelle: eKapija | Sonntag, 26.09.2010.| 20:15
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

BelRE - Immobilienmesse und -konferenz am 3. und 4. November im Geschäftszentrum "Ušće"

(Fotob)

Die internationale Immobilienmesse und -konferenz "BelRE Exclusive", findet am 3. und 4. November 2010 im 25. Stockwerk des Belgrader Business-Zentrums "Ušće" statt. "BelRE" hat sich bereits zu einem unausweichlichen Treffpunkt für alle in diesem Sektor auf dem Balkan entwickelt - ausländische und einheimische Investoren, Beratungsfirmen, Experten, Grundbesitzer und Architekten, Bauunternehmen, Banken und sonstige Kreditinstitute, Immobilienvermittler und Endnutzer.

An der diesjährigen Immobilienkonferenz sollten Themen wie: Überwindung der Krise in der Bauindustrie, Gebäudemanagement und -pflege, Verbesserung des Rechtsrahmens, Entwicklung von Wohneinheiten und Einzelhandelsprojekten, Gewerbezonen u.Ä. - besprochen werden.

(Fotob)


- Ich glaube, dass wir uns in diesem Jahr mit vollem Glanz präsentieren werden. Der Konferenzraum im 25. Stock des Zentrums "Ušće" gehört zu den repräsentativsten dieser Art auf dem Balkan und stellt die beste Auswahl für die diesjährige "BelRE"-Messe dar. An allen Messen, die wir in diesem Jahr besucht haben, waren die ersten Zeichen für die allmähliche Erholung des Marktes sowie das intensivere Interesse an Investitionen in Serbien zu merken - erklärte Miloš Rajšić, Direktor der "BelRE"-Messe.

- Wir haben in diesem Jahr das "BelRE"-Magazin gestarte, um einen allumfassenden Einblick in den serbischen Immobilienmarkt zu bieten. Das Magazin besteht aus einigen Segmenten - Expertenräte, aktuelle Projekte und Projekte, bereit für Investoren. Die neue Ausgabe des "BelRE"-Magazins wird Premiere an "Expo Real", einer der größten Immobilienausstellungen in Europa, haben. Wir wollen unseren Auftritt für die Präsentation Serbiens nutzen und alle Interessenten zur "BelRE" einladen. Wir glauben, dass sich der europäische Immobilienmarkt generell stabilisiert hat, weshalb wir mehrere Gäste aus dem Ausland erwarten können - sagte Rajšić.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER