Quelle: eKapija | Mittwoch, 07.04.2021.| 11:26
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

32,5 Mio. Dinar für die Sanierung der Fassade des Hauses des Gründers des Gymnasiums in Sremski Karlovci und des Hauses, in dem Vuk Karadzic lebte

Das Haus der Familie Simeonović
Das Haus der Familie Simeonović (FotoPrint screen / Google maps)
Die Gemeinde Sremski Karlovci beginnt mit der Gestaltung des historischen Stadtkerns. Die ersten Verträge mit dem Provinzsekretariat für Kultur über die Übertragung von 32,5 Millionen Dinar für die Sanierung von zwei Gebäuden im Zentrum wurden unterzeichnet, heißt es auf der Website der Gemeinde.

Auf das Konto der Gemeinde wurden 14 Millionen Dinar für die Sanierung und Konservierung der Fassade des Hauses der Familie Simeonović Čokić am Platz Trg Branka Radičevića Nr. 3 überwiesen, in dem Vuk Stefanović Karadžić, Svetozar Miletić, Jovan Jovanović Zmaj, Uroš Predić und andere wichtige Persönlichkeiten der serbischen Geschichte sich aufhielten, sowie 18 5 Millionen für die Reparatur des Daches und der Fassade des Hauses von Dimitrij Anastasijević Sabov, einem der Gründer des Gymnasiums in Sremski Karlovci, in der Mitropolita Stratmimirovića-Straße 18.

Die Vereinbarungen wurden von der Provinzsekretärin für Kultur, Dragana Milošević, und dem Bürgermeister von Sremski Karlovci, Aleksandar Sasa Stojkečić, unterzeichnet.

- Das Stadtzentrum von Sremski Karlovci ist eine der wichtigsten kulturellen und historischen Einheiten in Serbien. Sremski Karlovci ist das spirituelle und kulturelle Zentrum Serbiens. Vier Jahrhunderte lang waren sie das Herz des serbischen Herzogtums. Ein Ort, an dem Kultur und Erbe aus der fernen Vergangenheit des serbischen Königreichs erneuert wurden. Karlovac wurde und war lange Zeit das Zentrum der serbisch-orthodoxen Kirche und ein Bildungszentrum. Berühmte Personen besuchten hiesige Schulen, von Vuk Stefanović Karadžić bis Branko Radičević. Hier wird die Wahrheit über die Persönlichkeiten und Ereignisse geschrieben, die die Geschichte Serbiens und Europas geprägt und geschaffen haben. Es ist unsere Pflicht, das historische Erbe des serbischen Volkes zu bewahren. Sremski Karlovci ist eine kleine Gemeinde, und große Investitionsprojekte sind ohne die Unterstützung der Provinzregierung nicht möglich. Diese beiden Fassaden sind nur der Anfang. In der nächsten Zeit warten neue Vereinbarungen auf uns - sagte der Bürgermeister von Sremski Karlovci anlässlich der Unterzeichnung des Vertrags über die Überweisung von 32,5 Millionen Dinar.

Öffentliche Vergabeverfahren für die Auswahl der Auftragnehmer werden in Kürze eingeleitet, und im Rahmen der Einrichtung des Zentrums von Sremski Karlovci sind 20 Einrichtungen geplant.

Aufgrund seiner kulturellen und historischen Bedeutung ist Sremski Karlovci Teil des Projekts "Novi Sad Europäische Kulturhauptstadt".
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER