Quelle: eKapija | Sonntag, 23.08.2020.| 16:29
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Delta Holding: Unter den gegenwärtigen Bedingungen ist eine Investition in das Sava Centar nicht kostengünstig

Delta Holding
Delta Holding (FotoYouTube/screenshot)
Der Verkauf von Sava Centar wurde storniert, da auf öffentliche Einladung keine Gebote abgegeben wurden. Auch die Delta Holding hat den Kauf aufgegeben, da eine Investition in diese Immobilie unter den gegenwärtigen Bedingungen nicht wirtschaftlich ist.

- Im Rahmen der Analyse hatten wir externe Experten eingestellt, die zu dem Schluss kamen, dass eine Investition von fast 80 Mio. EUR nicht kosteneffektiv wäre. Leider ist dies der Grund, warum wir jetzt und unter solchen Umständen nicht auf die Ausschreibung reagiert haben - sagt das Unternehmen.

Wir möchten daran erinnern, dass die Stadt Belgrad eine Ausschreibung für den Verkauf von Sava Centar zum Verkaufspreis von 27,42 Mio. EUR eröffnet hatte. In der Anzeige wurde die Verpflichtung des Käufers zur Zahlung des gesamten Kaufpreises sowie zur Durchführung von Bau- und Fertigstellungsarbeiten für die Anpassung und den Wiederaufbau angeführt, deren Gesamtwert 50 Mio. EUR nicht unterschreiten darf.

- Als sozial verantwortliches Unternehmen legen wir großen Wert darauf, dass Belgrad und Serbien ein modernes und funktionales Kongresszentrum erhalten. Als Unternehmen, dessen Haupttätigkeit das Hotelmanagement ist, wäre es in unserem Interesse, ein solches Zentrum zu errichten und zu betreiben - sagt Delta.

Sie fügen hinzu, dass das Sava-Zentrum einen sehr wichtigen Beitrag zur Entwicklung des Kongresstourismus und der Kultur leisten würde, aber auch eine Einrichtung, auf die die Bürger von Belgrad und Serbien sehr stolz sein würden.

- Als auf dem Markt tätiges Unternehmen investiert Delta jedoch in die Interessen aller Interessenten: unserer Partner, Kunden, Mitarbeiter, Banken, der sozialen Gemeinschaft. Wenn wir dieses Interesse nicht schützen können, investieren wir nicht - sagt das Unternehmen.

Frühere Verkaufsversuche

Wir möchten daran erinnern, dass der Verkauf von Sava Centar im November 2019 angekündigt wurde.

Die Stadt suchte erstmals 2016 nach einem Partner, als eine öffentliche Einladung zur Gründung eines gemeinsamen Unternehmens eröffnet wurde.

Ein neues wurde Ende 2017 eröffnet, als der potenzielle Partner die Kongressinfrastruktur des Zentrums und seine allgemeine Infrastruktur renovieren sollte.

Die Stadt Belgrad und das Delta nahmen Mitte 2018 direkte Verhandlungen auf, die sich als erfolglos erwiesen. Es wurde bald angekündigt, dass die Stadt einen Konzessionär für Sava Centar suchen würde.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER