Quelle: eKapija | Dienstag, 26.05.2020.| 15:10
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Bau eines Wohn- und Geschäftskomplexes auf 100.000 m2 mit zwei Türmen von je 95 m und Blick auf die Donau in der Nähe des Yu Business Centers in Novi Beograd geplant

(FotoUrbanistički centar/Urbanistički projekat, screenshot)
Das wagemutige Projekt zum Bau eines Wohn- und Geschäftskomplexes mit zwei hohen Türmen an einem attraktiven Standort im Wohnblock 12 in Novi Beograd wurde nach fast einem Jahrzehnt wieder ins Leben gerufen.
Das Sekretariat für Stadtplanung und Bebauungsangelegenheiten der Stadt Belgrad kündigte die öffentliche Präsentation des städtebaulichen Projekts für diesen Komplexes an, der eine Fläche von fast 100.000 m2 in der Nähe von YU Business Center einnehmen soll.

Der Komplex mit Blick auf die Donau und den ehemalige Sitz der jugoslawischen Bundesregierung, wurde noch 2009 angekündigt, als das Unternehmen "Razvoj blok 12" das Bauland von seinem ehemaligen Besitzer, Energoprojekt, kaufte.

Acht Jahre später wurde ein Detaillierter Bebauungsplan für diesen Standort vom Unternehmen "Urbanisticki centar" erstellt. Das gleiche Unternehmen hat jetzt ein städtebauliches Projekt für den Bau dieses Komplexes im Auftrag des Investors, des Unternehmens Termomont, ausgearbeitet.

Die Gesamtzahl der Wohnungen auf beiden Grundstücken wird 604 betragen, und die geplante Einwohnerzahl beträgt 1.752.
B. Petrović
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.