Quelle: Beta | Donnerstag, 17.12.2009.| 15:49
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

"Univerexport" eröffnet neuen Supermarkt in Novi Sad - 3 Mio. Euro Investitionen 2010

(Fotob)

Das Unternehmen "Univerexport" aus Novi Sad hat 3,5 Mio. Euro 2009 in die Erweiterung seiner Supermarktkette um sieben neue Objekte investiert, gab heute (17. Dezember 2009) die Pressesprecherin Olivera Ćirković bekannt.

In diesem Jahr wurde auch ein Vertriebszentrum in Novi Sad eröffnet, in dem man 200 neue Mitarbeiter beschäftigt hat, erklärte sie an der Eröffnungsfeier in Novi Sad.

- Das Ende dieses Jahres erwarten wir mit einem Umsatz von 10 Mrd. Dinar. Das ganze System hat in diesem Jahr einen Umsatz von 14 Mrd. Dinar gemacht - sagte sie.

Das Unternehmen setzt 2010 die Erweiterung seiner Handelskette in Serbien fort, durch Investitionen von 3 Mio. Euro. Im ersten Quartal 2010 sollen 120 neue Arbeiter beschäftigt werden.

Der neu eröffnete Supermarkt, an der Ecke der Straßen Cara Dušana und Laze Nančića in Novi Sad ist das 29. Einzelhandelsobjekt des Unternehmens in der Vojvodina bzw. das 14. in Novi Sad.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.