Quelle: eKapija | Mittwoch, 05.06.2019.| 12:26
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Baubeginn für luxuriöse Wohnanlage Merin Hill in Vozdovac

(FotoMerin Hill)
Der Bau des lang erwarteten Wohn- und Geschäftskomplexes Merin Hill im Stadtbezirk Vozdovac (Belgrad) hat in diesem Frühling begonnen. Die Fertigstellung wird im November 2020 erwartet.

Unweit von der Ustanicka-Straße und dem Dusanovac-Markt, in einem ruhigen Viertel dem Park Sumice gegenüber gehört diese Wohnanlage dank ihrer attraktiven Architektur und erstklassiger Ausführung zu den Top-Angeboten unter den Neubauten.

Projektinvestor, Unternehmen Merin Holdings, hat sich für die Wohnanlage mit dem kontrollierten Zugang durch einen gemeinsamen Innenhof, mit einem Kinderspielplatz und Grünanlagen im zentralen Teil entschieden.

Fünf Gebäudeflügel sollen 184 Wohneinheiten verschiedener Struktur und Raumaufteilung, von Ein- bis zu Vierzimmerwohnungen einschließlich der 17 Luxus-Penthäuser auf zwei Ebenen in den letzten Etagen beherbergen.

Die Wohnanlage ist in in Form des kyrillischen Buchstabens "П" entworfen, mit der Bruttofläche von 28.780 m², einschließlich einer Tiefgarage. Zusätzliche Qualität wird mit der geringeren Anzahl der Etagen (Erdgeschoss+4 Stockwerke) gesichert, was zukünftigen Bewohnern die Ruhe und die geschützte Privatsphäre garantiert.

Der neue Wohn- und Geschäftskomplex zeichnet sich auch durch eine charakteristische Dachlösung mit großen und geräumigen Terassen aus. In der vierten Etage sollen auf zwei Ebenen luxuriöse Wohnungen mit einer Größe von 110 bis 203 m² errichtet werden, und für einige von ihnen ist der Zugang über den Aufzug geplant.

Die Wohnungen im Erdgeschoss haben einen besonderen Vorteil, den Zugang zu privaten Gärten, die mit Keramikfliesen bepflastert und mit Grünflächen versehen werden sollen. Die ganze Wohnanlage soll sogenannte französische Fenster haben. Das Interieur ist ebenso hochwertig, einschließlich Aluminium/Holz-Schallschutzsystemen und elektromotorischen Jalousien, italienischer Granitkeramik, Fußbodenheizung in Badezimmern, Eichenfußboden usw.

Zukünftigen Bewohnern wird eine große Tiefgarage mit drei Etagen und insgesamt 244 Stellplätzen zur Verfügung stehen. Ein zusätzlicher Vorteil ist der Eingang zur Garage in zwei Positionen mit Zwei-Wege-Rampen, die den Zugang zum Komplex aus zwei Richtungen erleichtern.

Für Bewohner sind 95 Abstellräume vorgesehen, und im Erdgeschoss sollen 6 Ladenlokale gebaut werden. Die Sicherheit aller Bewohner soll durch einen kontrollierten Zugang, der 24/7 Bewachung und einem Videoüberwachungssystem garantiert sein.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.