Quelle: eKapija | Mittwoch, 22.05.2019.| 14:47
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Das höchste Gebäude der Region, West 65 Tower, wird Ende Juni 2021 fertiggestellt

(FotoPSP-Farman Holding)
Der Wohn-Bürokomplex West 65 ist den Einwohnern von Novi Beograd schon gut bekannt. Es handelt sich um eine Investition der PSP-Farman Holding, die aus 447 Apartments und 72 Büroeinheiten in 11 Einrichtungen besteht. 2018 begann die zweite Bauphase, einschließlich des West 65 Tower, und die Arbeiten an der West 65 Mall werden in diesem Herbst beginnen. Ihre gesamte oberirdische Oberfläche beträgt 53.436 m2.

- Mit seinen 40 Stockwerken wird der West 65 Tower die Höhe von 155,3 m erreichen und die höchste Anlage in der Region sein. Die Fläche von 40.346 m2 wird 294 Luxuswohneinheiten umfassen. Den Bewohnern stehen ein privates Kino, ein Gemeinschaftsraum und ein Garten, ein Wellness- und Spazentrum mit Pool, eine rund um die Uhr besetzte Rezeption und viele weitere Annehmlichkeiten zur Verfügung - so die Aussage von PSP-Farman Holding eKapija.

Ende März 2019 wurde der Bau von zwei unterirdischen Etagen mit insgesamt 576 Stellplätzen abgeschlossen und die Bauarbeiten für den Turm fortgesetzt. Der Bau der dritten unterirdischen Ebene ist derzeit im Gange.

Bezüglich der West 65 Mall gibt das Unternehmen bekannt, dass diese 13.090 m² große Einrichtung eine Auswahl an Mode-, Heimdekorations- und Elektronikprodukten sowie einen exklusiven Markt mit einem Bio-Lebensmittelbereich und weiteren Besonderheiten bieten wird. Die Anlage wird über moderne Klima- und Lüftungssysteme sowie 250 Parkplätze verfügen.

Die Fertigstellung der West 65 Mall ist für Ende 2020 geplant, während der West 65 Tower Ende Juni 2021 fertiggestellt werden soll.

Vertrags- und Projektmanagement

- Der Investor hat bereits Arbeiten mit den Auftragnehmern vereinbart, die für die Stahlbetonkonstruktionen, Aluminiumfassadenelemente, Aufzüge und andere Ausrüstungen zuständig sind. Die Auftragsvergabe für andere Veredelungs- und Bauarbeiten ist im Gange - so das Unternehmen.

Bei der Realisierung des West 65-Projekts wendet der Investor die modernste Art des Projektmanagements an und verwendet dabei seine eigene Software, Bexel.

- Dies ist eine Plattform, die auf 3D-BIM-Technologien für virtuelles Design und Konstruktion basiert. Die Vorteile sind: volle Projektkontrolle; Erhalten nützlicher Informationen in der frühesten Phase; Koordination aller Projektteilnehmer; Risikominderung, Reduzierung der Kosten und Realisierungszeit, was zu einem höheren Gewinn führt; die Möglichkeit, verschiedene Projektoptionen ohne Risiko auszuprobieren - erklärt PSP-Farman Holding.

Aleksandra Kekić
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.