Quelle: eKapija | Montag, 26.11.2018.| 15:33
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Pizzarotti - Hauptauftragnehmer für den Belgrader Turm

Vertreter der Unternehmen Belgrade Waterfront und Pizzarotti haben eine Vereinbarung über die Ausführung der Hauptarbeiten am Belgrader Turm, dem höchsten Gebäude in Serbien, unterzeichnet. Das 40-stöckige Gebäude wird der zentrale Teil des Komplexes Belgrad Waterfront sein. In der obersten Etage wird sich der höchste Aussichtspunkt in Belgrad befinden. Die Hauptarbeiten sollen im Dezember beginnen.

Pizzarotti ist eines der wichtigsten italienischen Unternehmen in der Baubranche, das auf dem internationalen Markt führend ist, wenn es um große und komplexe Bau- und Infrastrukturprojekte geht. Zu den wichtigsten Projekten des Unternehmens gehören das Portonovi Resort Montenegro sowie die Wolkenkratzer Marriott AC Hotel, 1 Seaport und 45 Broad Street in New York. Projekte wie diese, die in Größe und Komplexität dem Belgrader Turm ähneln und ua in den USA, Australien und Monaco durchgeführt werden, empfehlen Pizzarotti für diese Aufgabe.

- Jahrzehntelanges Know-how und Wissen, das Pizzarotti mitbringt, werden für den Bau dieses monumentalen Gebäudes von großer Bedeutung sein. Ich bin sehr glücklich, dass wir einen erstklassigen Partner haben, der nach vielen erfolgreichen Projekten auf der ganzen Welt nach Serbien kommt, um uns dabei zu helfen, ein wichtiges Ziel zu erreichen: den Bau einer einzigartigen Einrichtung, die Belgrad noch attraktiver machen wird - sagte Nikola Nedeljkovic, CEO von Belgrader Front bei der Unterzeichnung.

Der Belgrader Turm vereint Wohn-, Geschäfts-, Hotel- und Gastronomieeinrichtungen und bietet einen einzigartigen Raum, umgeben von einem öffentlichen Platz, der sich für verschiedene Aktivitäten und Veranstaltungen eignet

- Wir sind äußerst stolz und dankbar für die Gelegenheit, die uns gegeben wurde. Mit der Unterstützung von Millennium Team, einem lokalen Unternehmen, das bereits erfolgreich mit BW zusammenarbeitet, sowie Roberts Constructions, einem führenden Unternehmen für den Bau von Wolkenkratzern, werden wir das höchste und eines der wichtigsten und schönsten Gebäude in Serbien - den Belgrader Turm bauen. Pizzarotti ist seit über 100 Jahren in über 20 Ländern auf allen Kontinenten tätig. Wir werden all unser internationales Know-how einsetzen, um diese bemerkenswerte Anlage zu bauen und ein wahres Meisterwerk zu schaffen - sagte Marco Faroldi, Vertreter von Pizzarotti.

Nachdem Marriott International die Bedeutung und das Potenzial dieses Gebäudes erkannt hatte, wählte es den Belgrader Turm als Sitz der exklusiven Marke St. Regis, die hier ihr siebtes Hotel in Europa eröffnen wird. Die Residenzen des St. Regis Belgrade, Luxusmarken-Apartments, befinden sich ebenfalls im Belgrader Turm.

Der Belgrader Turm wurde von der weltbekannten Firma SOM entworfen. Das Projekt wird von AECOM entwickelt. Die Lage Belgrads am Zusammenfluss zweier großer Flüsse sowie das historische und kulturelle Erbe Serbiens inspirierten die Architekten zur Gestaltung dieses monumentalen Gebäudes.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.