Quelle: Dnevnik | Montag, 25.06.2018.| 11:27
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Fünf Grundstücke in Sremski Karlovic warten auf Investoren - Gemeinde bereitet Anreizprogramm für Direktinvestitionen vor

Illustrationen (FotoAleksandar Mijatovic/shutterstock.com)

Abgeordnete in der Gemeindeversammlung von Sremski Karlovic beschlossen an einer Sitzung am Donnerstag (21. Juni 2018) die Veräußerung von stadteigenen Baugrundstücken für dieses Jahr.

Fünf Parzellen in Zonen, die nach dem allgemeinen Regulierugnsplan für die Gemeinde Sremski Karlovci, für die Ausübung verschiedener Geschäftstätigkeiten vorgesehen sind, sollen in der folgenden Zeit, im Einklang mit dem Gesetz und anderen Vorschriften zum Verkauf geboten werden. Sie befinden sich in der Preradoviceva und in der Beogradska Straße, entlang einer Landesstraße.

- Nach 50 Jahren hat die kommunale Selbstverwaltung ein Anreizprogramm für Direktinvestitionen vorbereitet - erklärte der bürgermeister Nenad Milenkovic.

- Ich bin überzeugt davon, dass die Zahl der Beschäftigten im Gemeindegebiet in der nächsten Zeit steigen wird - fügte er hinzu.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.