Quelle: eKapija | Mittwoch, 23.05.2018.| 21:22
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Stadt verkauft Grundstück am Kreisverkehrsplatz Autokomanda - Startpreis bei 217 Mio. Dinar

(FotoJanet Faye Hastings/shutterstock.com)
Die Direktion für Bauland und Bebauungsangelegenheiten von Belgrad verkauft einen Baugrundstück im Rahmen des Komplexes Autokomanda 2, zwischen den Straßen Bulevar Stefana Prvovencanog, Tabanovacka und Trise Kaclerovica im Stadtbezirk Vozdovac.

Die Parzelle, die für den Bau eines Objekts für die geschäftlich-kommerzielle Tätigkeit vorgesehen ist, hat eine Fläche von 2.564 m2. Das zukünftige Gebäude kann Erdgeschoss+4 Stockwerke+Dachgeschoss haben und max. 22 m hoch sein. Die maximale Bruttofläche, die für diese Parzelle vorgesehen ist, beträgt 7.692 m2.

Die Parzelle ist zum Startpreis von 217 Mio. Dinar geboten. Alle Interessenten können sich bis 21. Juni anmelden.

Die Versteigerung findet am 22. Juni 2018 in der Direktion für Bauland und Bebauungsangelegenheiten von Belgrad um 12.00 Uhr statt.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.