Quelle: Biznis | Freitag, 17.10.2008.| 90:2
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Protokoll über die Fortsetzung der Arbeiten am Bahnhof "Prokop" wird heute (17. Oktober) unterzeichnet

(Fotob)

Das Protokoll über die Fortsetzung der Arbeiten am Bahnhof "Prokop" in Belgrad im paneuropäischen Eisenbahnkorridor 10 sollen heute (17. Oktober 2008) unterzeichnet werden. Das Protokoll soll vom Minister für Infrastruktur, Milutin Mrkonjić, und dem Leiter der Direktion für Bauland und Bebauungsangelegenheiten der Stadt Belgrad, Boris Ranković, unterzeichnet werden, teilte das städtische Presseamt mit.

Der Unterzeichnung des Protokolls soll der serbische Premier, Mirko Cvetković, beiwohnen, kündigte die Regierung Serbiens an, sowie der Bürgermeister von Belgrad, Dragan Đilas, Direktoren des Eisenbahnunternehmens "Železnica Srbije" Milanko Šarančić, der "Energoprojekt Holding" Vladan Pirivatrić und des Straßenbauunternehmens "Putevi Srbije" Zoran Drobnjak.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER