Quelle: Promo | Freitag, 01.12.2017.| 12:14
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Moderne Büroflächen im Zentrum von Belgrad - Baubeginn für Business Garden

Nach der Expansion moderner Bürokomplexe in Novi Beograd in den letzten Jahren beginnt in diesem Herbst der Bau von Business Garden, eines modernen, erstklassigen Bürogebäude im Zentrum der serbischen Hauptstadt. Es handelt sich um die Investition der israelischen Unternehmen AFI Europe und Shikun & Binui Group, die seit einigen Jahren auf dem serbischen Markt mit mehreren erfolgreich umgesetzten Projekte präsent sind.

Business Garden ist Teil der Anlage mit Eigentumswohnungen Central Garden, die an der Kreuzung der Starine Novaka Straße mit der Kneza Danila Straße errichtet wird. Der Wert der ganzen Investition beläuft sich auf 150 Mio. EUR. Das neue, 15-stöckige Bürogebäude sollte eine Fläche von 16.000 m2 einnehmen, mit 220 Parkplätzen in einer Tiefgarage und 4 Aufzügen.
Medienvertreter hatten die Chance, sich mit dem Konzept von Business Garden und alen Vorteilen für künftigen Mietern - ab Frühling 2019 - bekannt zu machen. Das Gebäude wird nach den höchsten internationalen Normen errichtet, um Mietern eine möglichst angenehme und bequeme Arbeitsumgebung, parallel zur hohen Flexibiltität und Funktionälität des Raums, Ausstattung mit der modernen, feinen Technologie und allen Vorteilen eines Gewerberaums im Stadtzentrum, in der Nähe der wichtigsten Institutionen, sicher zu stellen.

- In Hinsicht darauf, dass sich 70% der erstklassigen Gewerbeimmobilien in Novi Beograd befinden, haben wir die Bedürfnisse des Marktes erkannt und beschlossen, ideale Arbeitsbedingungen nach den höchsten Normen gemeinsam mit den Vorteilen eines Standortes im Stadtzentrum und der Nähe zu allen wichtigen Institutionen und Verkehrsverbindungen zu bieten. Business Garden wird Mietern, außerdem, die große Flexibilität sowie die Möglichkeit der Anpassung von Geschäftsräumen an die Bedürfnisse von Unternehmen und ihre und Gestaltung nach dem Vorbild der führenden internationalen Unternehmen bieten. Wir werden ihnen zugleich genugt Parkplätze im Stadtzentrum bieten. Wir wollen neue Maßstäbe setzen und die Business-Welt in das Stadtzentrum zurückbringen - unterstrich Gili Dekel, Partner-Investor.


Israelische Investitionen in Serbien haben in den letzten fünfzehn Jahren den Wert von einer Milliarde Euro übertroffen, was ihr Vertrauen in diesem Markt beweist. Unternehmen AFI Europe und Shikun & Binui Group haben schon mehrere Projekte in Serbien erfolgreich realiseirt: den ersten und einzigen Business-Park Airport City Belgrad und Anlagen mit Eigentumswohnungen (Condominien) Vozdove kapije und Central Garden.

Der exklusive Immobilienvermittler für diese Bürogebäude ist CBS International, führender Immobilienberater in Serbien.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.