Quelle: eKapija | Sonntag, 10.09.2017.| 19:26

RC Reinvest eröffnet Fachmarktzentrum NEST in Kraljevo Ende 2017 - Pläne für ähnliche Zentren in Ruma, Obrenovac und Vrsac

Wie das Fachmarktzentrum in Kraljevo aussehen wird
Die Eröffnung des ersten Fachmarktzentrums in Kraljevo ist für den 1. Dezember dieses Jahres angekündigt, meldet das Portal Kraljevo.biz und unterstreicht, dass der größte Teil der Ladenlokale im Zentrum bereits gemietet ist.


Ladenlokale wurden hier bereits Unternehmen wie Delhaize, Waikiki, Deichmann, Takko, Intersport, Nefa nameštaj und Top Shop vermietet, kann man auf der Website des tschechischen Unternehmen RC Reinvest lesen, das 3,5 Mio. EUR in den Bau des Fachmarktzentrum neben der neuen Sporthalle in Ribnica investiert.

Frei sind noch nur drei Ladenlokale mit einer Fläche von 414, 199 und 550 Quadratmeter, heißt es auf der Website.

Bauarbeiten sind in der letzten Phase. Fertiggestellt wird sich das Fachmarktzentrum auf einer Fläche von 4.995 m2 erstrecken. Das Zentrum bietet 140 eigene Parkplätze, aber Besuchern stehen weitere 300 um die neue Sporthall zur Verfügung.

Für den Bau ist das italienische Unternehmen Martini Gradnja verantwortlich.

RC Reinvest ist eine Tochtergesellschaft von RC EUROPA mit Sitz in Brno, Tschechien. Das Unternehmen hat Niederlassungen in Rumänien, Bulgarien und Serbien. Außer in Kraljevo will das Unternehmen in ähnliche Fachmarktzentren in Vrsac, Obrenovac und Ruma investieren.
Die Eröffnung von NEST Obrenovac wird für das erste Quartal 2019 geplant, während NEST in Vrsac im April 2018 zu eröffnen ist. Erst 2019 will man ein Fachmarktzentrum in Ruma fertigstellen.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.