Quelle: eKapija | Montag, 04.09.2017.| 01:06
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Polnische Firma GTC kauft Belgrade business center

Abbildung
Das polnische Unternehmen Global Trade Center (GTC) ist neuer Inhaber des Bürokomplexes Belgrade business center, meldet das Portal SeeNews.
Belgrade business center bietet 17.900 m2 Büroflächen brutto plus 307 Parkplätze, gab GTC am Donnerstag (31. August 2017) bekannt. Die Details des Kaufvertrags sind noch immer nicht bekannt.
Durch den Erwerb von Belgrade business center wird GTC sein serbisches Portfolio auf 98.400 m2 brutto erhöhen und seine Position auf dem serbischen Markt stärken, teilte das polnische Unternehme mit.
- Belgrade business center sollte unsere Einnahmen um mehr als 3 Mio. EUR (3,55 Mio. USD) jährlich erhöhen, mit dem zusätzlichen Potenzial für das Wachstum des Nettowertes des Vermögens - erklärte der Exekutivdirektor Thomas Kurzmann, berichtet SeeNews.
GTC ist neben Serbien auch in Kroatien, Rumänien und Bulgarien tätig.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.