Quelle: eKapija | Freitag, 27.01.2017.| 11:52
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Neue Wohnungen und Ladenlokale in Novi Sad - Aleksandar Group stellt neues Wohngebäude Krilova II, weitere Investitionen bis Ende 2017

Wie die Wohnanlage Krilova II aussehen sollte
Die Aleksandar Group hat noch ein Projekt, ein Wohn- und Geschäftsgebäude in Novi Sad vorgestellt.

Das Projekt Krilova II wird an der Grenze zwischen den Siedlungen Liman IV und Grbavica (an der Ecke des Boulevards Cara Lazara und der Krilova Straße) realisiert. Die Fertigstellung wird für das Ende November 2017 geplant, und Krilova II ist bereite zum Verkauf gestellt.

- Das Gebäude besteht aus zwei Flügeln, aus dem Flügel A mit 58 Wohnungen, 7 Ladenlokalen und zwei Garagen und dem Flügel B mit 51 Wohneinheiten, 3 Lokalen und 4 Garagen. Es gibt zwei unterirdische Etagen mit 51 Parkplätzen und das Gebäude ist so projektiert, um Bewohnern den maximalen Komfort zu bieten.

- In Hinsicht auf sein Ausssehen, die angewandte Bautechnik und die hochwertige Ausstattung stellt unser Gebäude noch eines wichtiges Bauvorhaben dar, das wie allen früheren das Panorama von Novi Sad verschönern werden - behaupten Investoren.

Die Aleksandar Group kündigt neue Projekte in Novi Sad an.

- Ende 2017 erwarten wir den Baubeginn für weitere 16.000 m2 brutto, von mehr als 150 Wohnungen, Gewerberäumen, Garagen und Parkplätzen. Es handelt sich um einen Standort in der Nähe des aktuellen Projekts, an der Ecke des Boulevards Cara Lazara und der Krilova Straße.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.