Quelle: B92 | Samstag, 22.03.2008.| 15:37
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

"Grawe" sucht nach einem Grundstück in Belgrad für ein Geschäftsgebäude im Wert von 30 Mio. Euro

(Fotob)

Die österreichische Gesellschaft "Grawe" sucht nach einem Grundstück für sein Geschäftsgebäude in Belgrad, in das rund 30 Mio. Euro investiert werden sollen, teilte der Assistent des Direktors für Serbien, Marko Mikić, mit.

Er glaubt aber nicht, dass der entsprechende Bauplatz bis Ende dieses Jahres gefunden und alle erforderten Baugenehmigungen erworben werden können, wegen überschätzten Grundstückpreise und ungeklärten Eignetumsverhältnisse.

Aufgeblähte Immobilienpreise gehen, seiner Meinung nach, von unrealistischen Erwartungen ihrer Besitzer aus, dass die Nachfrage weiterhin das Angebot übersteigen wird.

-Wir rechnen mit Mietkosten von 10, 12 oder 15 Euro pro Quadratmeter und nicht mit 25 oder sogar 50 Euro wie jetzt. Der Markt wird sich stabilisieren - sagte Mikić. Im Falle, dass es in Belgrad kein entsprechender Bauplatz finden lässt, überlegt die Gesellschaft den Bau in einer der größeren Städte - Niš oder Novi Sad.

"Grawe Immobilien" hat im Vorjahr den Bau eines Geschäftszentrums in Neu Belgrad im Wert von 32 Mio. Euro zu Ende geführt. Das Unternehmen erzielte einen Gewinn von 58,7 Mio. Dinar, um eine Million höheren als 2006.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER