Quelle: RTV | Sonntag, 23.10.2016.| 22:12
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Eyemaxx baut zweite Halle im Logistikzentrum bei Stara Pazova - LogMax Beta im Wert von 15 Mio. EUR

Abbildung (FotoChampiofoto/shutterstock.com)
Die österreichische Eyemaxx Gruppe beginnt mit dem Bau der zweiten Halle im Logistikzentrum in Novi Banovci in der Gemeinde Stara Pazova. Anlässlich des Baubeginns wurde eine kleine Feier in der ersten Halle veranstaltet, der eine Delegation der österreichischen Gemeinde Leopoldsdorf beiwohnte. Die Gemeinde Stara Pazova hat mit Leopoldsdorf im Vorjahr ein Protokoll über Zusammenarbeit unterzeichnet.

300 Arbeitnehmer fanden eine Beschäftigung in der ersten Halle des Logistikzentrums von Eyemaxx in Stara Pazova namens LogMaxAlfa, die eine Fläche von 17.000 m2 einnimmt.

- Die neue Halle, LogMax Beta, sollte größer sein, sie wird eine Fläche von 30.000 m2 einnehmen und rund 700 Arbeiter beschäftigen - sagte Muamer Ragipovic, Direktor von Eyemaxx Srbija, berichtet der Fernsehsender RTV.

Die erste Phase (12.000 m2) sollte bis März 2017 vollendet werden, meldet RTV.

Eyemaxx hat 2008 mehr als 50 ha in Stara Pazova gekauft, um hier Zentren nach dem Vorbild eines Einkaufszentrums in Wien zu bauen.

- Wir wissen, dass dieses Geschäft floriert. Das Einkaufszentrum in Wien ist das größte Zentrum dieser Art europaweit - erklärte Michael Müller, Gründer und Direktor von Eyemaxx Real Estate AG.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.