Quelle: Politika | Samstag, 01.03.2008.| 15:53
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Montenegrinische Gewerkschaft verkauft Büros in Belgrad - Anfangspreis 3.000 Euro pro Quadratmeter

Der Gewerkschaftsverband Montenegros SSCG schrieb einen Geschäftsraum (714 m2) in Belgrad zum Anfangspreis von 3.000 Euro pro Quadratmeter aus. SSCG erbte die Büros in der Straße Dečanskoj 14 nach der Auflösung des Verbandes der unabhängigen Gewerkschaften des ehemaligen Staatenbündnises Serbien und Montnegro.

Einige Büros sind für längere Zeit vermietet und für den Rest gilt das Vorzugsrecht.

Angebote sollen bis 14. März eingereicht werden. Die offizielle Eröffnung findet drei Tage später statt.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.