Quelle: Blic | Montag, 05.09.2016.| 15:58
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Auftrag für Vorentwurf und Durchführbarkeitsstudie für die Donaubrücke bei Ada Huja ausgeschrieben

(Fotogoldenjack/shutterstock.com)
Die Direktion für Bauland und Bebauungsangelegenheiten Belgrad schrieb einen Auftrag für die Erstellugn des Vorentwurfs und einer Durchführbarkeitsstudie für die neue Donaubrücke in Belgrad, unweit von Ada Huja aus.
Ein Projekt der Fakultät für Bauingenieuerwesen in Belgrad sieht vier Konstruktionen mit der Hauptspannweite von 200 m. Die Brücke sollte gemeinsam mit den Zufahrtstraßen sogar 3.350 m lang sein.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.