Quelle: eKapija | Montag, 15.12.2014.| 16:10
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Neue Wohnungen im Herzen von Vračar

In der Černiševskog Straße Nr. 15 sollte bald ein fünfstöckiges Wohn- und Geschäftsgebäude errichtet werden.

Es handelt sich um eine kleine Straße hinter dem Čuburski Park, umgeben von einigen größeren Gebäuden, nur einige Minuten zu Fuß vom Platz Slavija und vom Dom des Heiligen Sava entfernt. Das Projekt sieht fünf Stockwerke oder präziserer gesagt einen Kellergeschoss, Erdgeschoss, 4 Stockwerke und Dachgeschoss vor.

Geplant sind sechs Dreizimmerwohnungen von 140 m2 sowie eine Wohnung von fast 130 m2 im Dachgeschoss. Alle Wohnungen haben Terassen, die sich nach Bedarf und abhängig von der Jahreszeit öffnen oder schließen lassen,

Der Plan sieht den Bau einer Tiefgarage mit 8 Parkplätzen. Das Wohn- und Geschäftsgebäude ist völlig infrastrukturell ausgestattet, erfahren wir vom Chef-Stadtplaner Jozef Štanglicki.

Wie das Gebäude aussehen wird

Štanglicki hat den städteaulichen Entwurf unterzeichnet, den man bis 15. Dezember im Sekretariat für Stadtplanung der Stadt Belgrad sehen konnte.

Jetzt sollten andere Pläne akzeptiert und andere Genehmigungen beantragt werden. Es ist realistisch, den Baubeginn im Frühling 2015 zu erwarten.

Der städtebauliche Entwurf stammt vom Studio Ingot, und der Vorentwurf von Architekten Danka und Miloš Marković.

Der Investor ist Goran Milićević, als natürliche Person.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.