Quelle: eKapija | Dienstag, 18.11.2014.| 14:07
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Delhaize eröffnet Distributionszentrum in Stara Pazova - Investition im Wert von 50 Mio. EUR

"Delhaize Srbija" eröffnete heute ein Distributionszentrum im Wert von 50 Mio. EUR in Stara Pazova. 400 Arbeiter werden hier bis Ende des Jahres eine Beschäftigung finden.
Der Bau begann im April 2013. Die Mitarbeiterzahl sollte bis 2020 auf 750 steigen.
Das Zentrum wurde im Beisein des serbischen Premiers Aleksandar Vučić eröffnet, der noch bessere Resultate von "Delhaize Srbija" in der Zukunft erwarte sowie, dass die Einzelhandelskette den Anteil der heimischen Produkte an seinem Angebot von 70 auf 75-80% erhöhe.
- Es handelt sich um eine wichtige Investition im Wert von 50 Mio. EUR und einen wichtigen Tag für Serbien. Wir bemühen uns darum, sie freundlich zu empfangen. Der einzige Beitrag der Regierung zur Realisierung dieser Investition war die Entscheidung, sie nicht zu stören - so Vučić.
Er sei zufrieden, dass "Delhaize Srbija" noch mehr Geld in Serbien investieren und neue Arbeitsplätze schaffen werde.
Das Distributionszentrum von "Delhaize" ist ein energieeffizienter Komplex, der von lokalen Bauunternehmen gebaut wurde. Der Komplex erstreckt sich auf einer Fläche von 70.000 m2, kann abar bis 125.000 m2 erweitert werden.
6.500 Paletten können von hier täglich geliefert werden, die Menge, die für die Versorgung von 500 Geschäften ausreicht.
Das neue Distributionssystem garantiere mehr Sicherheit und die höhere Produktqualität für den Endverbraucher, behauptet der Vorstandsvorsitzender der belgischen "Delhaize Group", Franz Muller.
- Von großer Bedeutung für die Umsetzung dieses Prjekts war es, dass wir unsere große internationale Erfahrung und das Knowhow in diesem Bereich in Serbien implementieren und die Ausübung der Geschäftstätigkeit nach den höchsten Normen fortsetzen - sagte Muller und kündigte neue Invesitionen in die Erweiterung der Einzelhandelskette in Serbien an.
Die Eröffnugn des Distributionszentrums sei von großer Bedeutung für den ganzen Einzelhandelssektor in Serbien, unterstrich der Generaldirektor von "Delhaize Srbija" John Kyritsis.
- Das hat unser strategisches Interesse an der Entwicklung am serbischen Markt bestätigt, durch Investitionen in die kontinuierlcihe Wachstum und Erweiterung des Einzelhandelsnetzes sowie durch die verantwortliche Geschäftsführung - sagte Kyritsis.
Das Distributionszentrum von "Delhaize" in Stara Pazova ist 33 km vom Zentrum von Belgrad (vom Platz Slavija) entfernt.
Die belgische "Delhaize Gruppe" hat Mitte 2011 die Einzelhandelskette "Delta Maxi" für 932,5 Mio. EUR übernommen.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.