Quelle: eKapija | Mittwoch, 26.11.2014.| 17:33
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

200 überflutete Häuser fertig bis Neues Jahr

(FotoAleksandar Parezanović)
Die deutsche Nichtregierugnsorganisation ASB und ihr Partner "Housing Centar" begannen mit dem Wiederaufbau von 167 und dem Bau von 32 durch Mai-Hochwasser beschädigten oder zerstörten Häusern in den Gemeinden Valjevo, Šabac, Šid, Loznica, Bajina Bašta, Osečina, Ljubovija und Mali Zvornik.

Flutopfer werden nicht nur neue, sondern auch völlig eingerichteten Häuser erhalten, mit neuen Möbeln und Haushaltsgeräten, die sei durch Hochwasser verloren. Das Hilfsprogramm der Europäischen Union in den erwähnten Gemeinden wird durch ABS und seinen Partnern "Housing centar", Initiative für Entwicklung und Zusammenarbeit und Stiftung "Ana und Vlade Divac" umgesetzt.

Ljiljana Vasić (42) ist alleinerziehende Mutter von fünf Kindern aus dem Dorf Straža bei Loznica. Milan (21), Marija (17), Gorica (15), Nenad (16) und Anastasija (5) leben von der Sozialhilfe und arbeiten manchmal als Saisonarbeiter.

- Tagelang waren wir von der Welt abgeschnitten, wir durften das Haus nicht verlassen. Ein Nachbar hat uns mit Mehl versorgt und ich habe daraus Brot gebacken. Ich hatte Angst, musste aber stark für meine Kinder sein - so Ljiljana Vasić.

Ljiljana ist eines von Flutopfern, die im Rahmen des Hilfsprogramms der EU ein völlig neues und eingerichtetes Haus erhalten wird. Sie freuen sich besonders auf das Bad, das sie bisher nicht hatten. Sie bedankte sich mehrmals bei den Gebern und sagte, sie sei nicht an Geschenke gewohnt, insbesondere an so große wie das neue Haus.

Neben dem Umbau und Bau von neuen Häusern sichert ASB das Geld und Mittel für Landbetriebe und Mikro- und Kleinunternehmen, damit sie sich nach dem Hochwasser erholen können. 172 Unternehmer und Landwirte in Valjevo, Šabac, Loznica, Osečina, Mali Zvornik, Bajina Bašta und Ljubovija werden Darlehen im Wert von 2500 EUR im Durchschnitt und 34 werden Baumaterial erhalten.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER