Quelle: Ekonomist magazin | Mittwoch, 07.03.2007.| 13:57

Bojana Bregović, Wolf Theiss Belgrad

Bojana Bregović ist Partner bei Wolf Theiss. Ihre Schwerpunkte der Praxis sind Project Finance, Real Property Development und M & A. Sie besitzt einen JD Juris Doctor Grad aus New York Law School und einen Bachelor of Arts in Political Science von der City University of New York. Bevor sie nach Belgrad, um sich Wolf Theiss, Frau Bregović praktiziert für eine Reihe Jahre als Anwalt in New York City, mit dem renommierten Kanzleien von Shearman & Sterling und White & Case, und auch für mehrere Jahre in Prag, Tschechische Republik , Mit der Anwaltskanzlei Weil Gotshal & Manges.


Wolf Theiss verfügt über ein Netz von Niederlassungen (Wien, Belgrad. Zagreb, Ljubljana, Sarajevo, Prag, Bukarest, Bratislava und Tirana) und vertritt die großen internationalen Unternehmen und anderen Institutionen in den Bereichen M & A, Finanzen, Immobilien und komplexen Transaktionen.


In 2006. Wolf Theiss verdienten eine Reihe von renommierten europäischen Rechtsordnung Auszeichnungen, unter anderem: Eastern European Law Firm of the Year, ausgezeichnet von Chambers & Partners; Austrian Law Firm of the Year, vergeben von der International Financial Law Review und Austrian Tax Law Firm of the Year , Vergeben von der International Tax Review.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.