Quelle: eKapija | Freitag, 24.02.2012.| 12:39
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Milan Gutić, Präsident der Gruppe "Instel" - Leben ist mehr als Arbeit

Milan Gutić
Milan Gutić (FotoMarija Kambić)

Jedes Geschäft, das von der geistigen Sphäre des Lebens fern bleibt, ähnelt einem Baum, der kein Frucht bringt und wird früher oder später im Feuer enden", erinnert sich Milan Gutić, Präsident der Gruppe "Instel", an die Worten eines angesehenen Bischofs. Die Wirtschaft kann sich ohne die Kultur nicht entwickeln, glaubt er.

Parallel zu seinem Geschäft hat er einen Klub für Sport, Rekreation, Kultur, Unterhaltung, Wissenschaft und Glaube entwickelt. Er möchte seinen Geist stärken, und zugleich das Verhältnis zu anderen Menschen verbessern. Jeder ist glücklich genauso viel wie die Menschen um ihn.

Milan Gutić, Präsident der Gruppe "Instel" ist seit zwanzig Jahren im Geschäftsleben präsent. Mit Hilfe seines Bruders Vladimir und seiner Tochter Biljana, Mitbesitzer, entwickelte er das Geschäft in Serbien und der Republik Srpska.

Das war sein Hauptmotiv, die Gründung eines Unternehmerklubs Serbiens und der Republik Srpska als gutes und notwendiges Projekt zu unterstützen.

- Die Drina fließt, um Menschen zu verbinden. Der neu gegründete Klub sollte als Kohäsionsfakor für Menschen und Ideen, Wirtschaft und Kultur betrachtet werden - so Gutić.

Das Unternehmen "Instel" ist in Sektoren Telekommunikation, Wasser-, Hoch- und Tiefbau und Energiewirtschaft tätig und betreibt, außerdem eine Quellenwasser-Abfüllanlage. Außer "Instel Inzenjerin" in Novi Sad und "Instel" in Belgrad hat das Unternehmen Niederlassungen in Zrenjanin, Kikinda, Subotica, Sombor, Apatin, Sremska Mitrovica, Niš und Užice in Serbien und in Čajniče in der Republik Srpska.

- Erfahrene Investoren empfehlen, dass man nicht alle Eier in einen Korb legt. Wir haben uns deshalb für die Diversifizierung des Geschäfts entschieden - erklärt Gutić.

Knowhow

Der Telekommunikationsingenieur, Bergsteiger, Dichtkunstfan und Geschäftsmann Milan Gutić wurde 1953 in Zenica geboren. Er ist in einer Arbeiterfamilie mit zwei Schwestern und einem Bruder aufgewachsen.

- Ich habe die Arbeitsgewohnheiten in meiner Familie erworben. Ich haben mich früh für einen technischen Beruf entschieden, um die Existenz nicht zu befürchten.

Das Leben war gut, bis der Bürgerkrieg ausbrach. Alle, die sich im Handwerk oder einem technischen Beruf auskannten, konnten einen Job fast mühelos finden.

Milan Gutić mit Mitarbeitern
Milan Gutić mit Mitarbeitern

- Mit meiner Frau und Tochter bin ich 1992 nach Zrenjanin (Serbien) übersiedelt und die Firma "Instel" (Installation von Telekommunikationsanlagen) gegründet. Ich habe mit dem Bau von Telefonnetzen gestartet. Wir waren das erste Unternehmen dieser Art in der Vojvodina und eines der erfolgreichsten in Serbien. Nach der Unterzeichnung des Dayton-Friedenabkommes, beschäftigte ich fast hundert Mitarbeiter aus der Republik Srpska und wir starteten das neue Geschäft. Wir begannen mit dem Bau von Wasser- und Gasleitungen, Kanalisation. Die Firma in Belgrad wurde 1995 gegründet und wir eröffneten später Filialen in Novi Sad, Kikinda, Sombor. 1998 haben wir ein Unternehmen in Bijeljina (Republik Srpska) gegründet. Mein Bruder hat die Führung des Unternehmens mit Sitz in Bijeljina übernommen. Unsere Gruppe besteht heute aus vier Firmen: "Instel inženjering" mit Sitz in Novi Sad, "Instel" Belgrad, "Multimedija" Apatin und "Instel" in Bijeljina. Wir beschäftigen ca. 150 Mitarbeitern - erklärt unser Gast, der das Amt des Vorsitzenden ausübt und die Geschäftsleitung seiner Tochter überlassen hat.

Marija Kambić

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER