Quelle: eKapija | Mittwoch, 10.12.2008.| 16:21
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Branislav Grujić, Vorstandsvorsitzende von "PSP-Farman", einer der erfolgreichsten serbischen Geschäftsmänner außerhalb Serbien

(Fotob)

Branislav Grujić gehört zu den erfolgreichsten serbischen Geschäftsleuten außerhalb Serbiens. Er ist Vorstandsvorsitzender des angesehenen Bauunternehmens "PSP - Farman" aus Genf, bekannt, unter anderem, für seine Projekte in Russland, aber auch für sein gut aufgebautes Niederlassungsnetz in Belgien, der Schweiz, Italien und Serbien.

Der ehemalige Assistent an der Belgrader Fakultät für Maschienenbau, Branislav Grujić, zog nach Russland Mitte der Neunzigerjahren um und gründete sein Bauunternehmen. Er beteiligt sich heute am Unternehmen "PSP-Farman", einem von fünf größten im Moskaugebiet. "PSP-Farman" hat inzwischen mehr als 1,5 Mio. Quadratmeter Wohn- und Gewerberäume gebaut und beschäftigt 7.000 - 8.000 Mitarbeiter pro Saison. Die Umsiedlung nach Russland betrachtet er als etwas Vorläufiges. Vor einigen Jahren kaufte er ein Holzunternehmen in Sremska Mitrovica gemeinsam mit seinen Partnern, das er entwickeln will. Er besitzt oder beteiligt sich an Unternehmen wie "Jugodrvo", "Centrotextil", "Jugošped", "Faring", "Unioninvest".

Er beschäftigt mehr als 1200 Mitarbeiter in Serbien, genauso viel wie in Moskau.

Das Unternehmen baut 180.000 - 240.000 m2 jährlich. In jedem Augenblick arbeitet man an 15 - 18 Projekten für bekannte Auftraggeber. Das Unternehmen entwickelt momentan mehr als 400.000 m2 in Moskau und Sankt Petersburg.

"PSP - Farman" macht einen Umsatz von 350 Mio. US-Dollar jährlich.

Grujić, ansässig in Moskau, ist bereit, seinem Land zu helfen. - Wir versuchen unserem Land auf verschiedene Weisen zu helfen - durch Realisierung von Spendeaktionen u.Ä. Wir beschäftigen zahlreiche hochgebildete Mitarbeiter aus Serbien, die ansonsten emigrieren werden.

Für das politische Engagement sei er noch immer nicht bereit, weil er alle seine Pläne noch immer nicht verwirklicht hat.

Branislav Grujić ist der Vizepräsident des Serbisch-amerikanischen Zentrums und Vizepräsident des Exekutivkomitees der Assoziation der Wirtschaftskammern Russlands und Serbien.

Quelle: http://www.bizlider.org

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER