Quelle: Tanjug | Mittwoch, 08.10.2014.| 15:16
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

"Sloboda" schließt Verträge im Wert von 56,3 Mio. EUR - Man bereitet sich für neue Investitionen in Čačak

(Fotosloboda.co.rs)
Das Unternehmen "Sloboda" hat Verträge bis Ende 2014 im Gesamtwert von 56,3 Mio. EUR abgeschlossen. Seit 2010 verzeichnet das Unternehmen das kontinuierliche Wachstum, erklärte heute der Generaldirektor Zoran Stefanović in einem Interview für die Presseagentur "Tanjug".

Mit ausländischen Kunden wurden Verträge im Wert von 54,1 Mio. EUR unterzeichnet.

- 57% der Verträge betrifft die Produktion von Gütern, der Rest sieht den Verkauf von Technologien vor - erzählte Stefanović und kündigte die Unterzeichnung von neuen Verträgen im Wert von 7,9 Mio. EUR an.

Der Munitionshersteller mit Sitz in Čačak beendete das vergangenen Jahr mit einem Gewinn von 47 Mio. Dinar. 1,6 Mio. EUR wurden in die neue Ausstattung und das Gebäude investiert.

Man plant auch neue Investitionen wie z.B. den Bau einer Anodisierungsanlage sowie eine Fertigungslinie für Chromatierung, so Stefanović.

Das Unternehmen "Sloboda" beschäftigt 1.500 Arbeiter.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER