Quelle: eKapija | Dienstag, 07.10.2014.| 16:36
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

4,3 Mrd. EUR investiert in Wirtschaft durch Leasing - Klein- und Mittelstandsunternehmen in Landwirtschaft, Transport, Produktion und IT-Sektor die wichtigsten Kunden

Mehr als 4,3 Mrd. EUR wurden in den letzten 11 Jahren durch Leasing in die Wirtschaft der Republik Serbien investiert, gab man an der internationalen Konferenz "Leasing als Unterstützung für serbische Wirtschaft" am Freitag in Belgrad bekannt.

Klein- und Mittelstandsunternehmen aus dem Transport-, Produktions- und Handelssektor gehören zu den häufigsten Nutzern dieser Finanzierungsmöglichkeit. 85% der realisierten Dienstleistungen entfallen auf Unternehmen.

Geleast werden am häufigsten Lkws, Anhänger und andere Spezialfahrzeuge, Maschinen und Vorrichtungen für die Produktion, ferner für Landmaschinen und Ausstattung, Silos, Trockenanlagen, Kühlkammer und Gewächshäuser.

Der IT-Sektor finanziert auf diese WEise den Erwerb von IT- und Netzwerkausstattung. Diese Finanzierungsform ist vom größten Teil der Wirtschaft erkannt, wurde aber bisher nie maximal genutzt, unterstrich man an der Konferenz.

Sogar 40% der Unternehmen in EU-Ländern nutzen Leasing, und in Serbien nur 2,1%, wies der Assistent des Finanzministers Zlatko Milikić hin.

Man hat ein leichstes Anstieg der Nachfrage verzeichnet, aber andere Finanzierungsformen sind noch immer dominant. Das gilt vor allem für Banken, die sich mit 92% an der Finanzierung der Wirtschaft beteiligen. Ihnen folgen die Versicherungen mit 5%, und die Rolle des Kapitalmarktes ist unerheblich, sagte Milikić.

Raša Ristivojević
Raša Ristivojević

Man kann durch Leasing das Risiko der technologischen Veralterung der Ausstattung erfolgreich vermeiden, und das ist von größter Bedeutung für viele Wirtschaftszweigen, meint der Vizepräsident der Wirtschaftskammer Serbien Raša Ristivojević. Es scheint, dass insbesondere Klein- und Mittelstandsunternehmen diese Finanzierungsform nicht genug nutzen. Vielleicht, weil sei Potenziale und Vorteile dieses Modells nicht gut kennen.

Chance für KMU

Die Generalsekretärin der Assoziation der Leasinggesellschaften Serbiens, Teodora Milenković, sagte, dass solche Darlehen, direkte und langfristige Investitionen in die Produktion darstellen. Unternehmen können dadurch die beschränkte Finanzierung aus anderen Quellen zu ergänzen oder sie völlig ersetzten.

- Das Leasing ermöglicht Klein- und Mittelstandsuntenrehmen, anderer Finanzierungsquellen zu ersetzen und in die weitere Entwicklung ihrer Produktion zu investieren. Das wirkt sich direkt auf das Wirtschaftswachstum eines Landes aus - so Milenković.

Industrieuntenrehmen nutzen diese Finanzierungsform für den Erwerb verschiedener Maschinen, Ausstattung, Vorrichtungen und Fertigungslinien, unterstreicht Emiliano Steinfl, Präsident von ALCS. Es gibt auch Leasingnehmer, natürliche und juristische Personen, die auf diese Weise den Erwerb von Pkws finanzieren. Er sieht das große Potenzial in die Finanzierung von Projekten zur Nutzung erneuerbarer Energiequellen.

Man einigte sich darüber, dass obwohl das Leasing als eine effiziente Finanzierungsform erkannt wurde, es noch immer nicht maximal genutzt wird, im Vergleich zu z.B. Europäische Union, wo sogar 40% kleiner und mittlerer Unternehmen Leasing nutzen.ö

Einer der größten Leasingnehmer in Kroatien ist die öffentliche Hand, neben dem KMU-Sektor, im Unterschied zu Serbien.

- Der öffentliche Sektor in der Republik Kroatien nutzt das Finanzierungsleasing vor allem beim Erwerb von Kraftfahrzeugen, Fahrzeugen für den öffentlichen Verkehr und kommunale Angelegenheiten. Es handelt sich um einen großen Teil des Leasingsgeschäfts in diesem Land - sagte Darko Urukalović, Vizepräsident der Leasinggesellschaften der Wirtschaftskammer Kroatien.

Was kommt als nächstes?

Um die weitere Entwicklung von Leasing in Serbien zu fördern, muss man den Rechtsrahmen weiterhin verbessern, und die Vorschriften für die Leasing-Industrie harmonisieren, sagte man in Belgrad.
- In den letzten zwölf Monaten wurden große Fortschritte in der Kommunikation zwischen Vertretern der Leasinggesellschaften und Gesetzgebern gemact. Ich glaube, es ist der richtige Moment, dass das gegenseitige Verständnis und die Unterstützung zur Bildung einer Arbeitsgruppe führen, welche die Änderung und Ergänzung des Gesetzes über Finanzierungsleasing vorschlagen und vorbereiten wurde - unterstrich die Generalsekretärin der Leasingassoziation Serbiens.

- Wir sind der Meinung, dass man die subventionierte Finanzierung durch Leasing im gleichen Umfan wie bei Krediten ermöglichen sollte. Wir schlagen auch die Erweiterung des Angebots der Leasinggeber vor. Ihnen sollte erlaubt werden, verwandte Dienstleistungen wie die Versicherung zu bieten - erklärt Emiliano Steinfl.
Vertreter der Leasingbranche gaben bekannt, dass die Assoziation der Leasinggesellschaften Serbien bereits die Ergänzung des Gesetzes über Subventionen für die Landwirtschaft und ländliche Gegenden vom Landwirtschaftsministerium gefordert hat. Man würde Landwirten dadurch, das subventionierte Leasen von Landmaschinen ermöglichen. Es handelt sich um eine viel günstigere Finanzierungsform als jene, die momentan geboten werden.


Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER