Quelle: B92 | Dienstag, 01.04.2014.| 16:34
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Delhaize zieht sich aus Bosnien und Herzegowina zurück

Die belgische Handelskette Delhaize unterzeichnete einen Kaufvertrag mit der Tropic Group für ihre 39 Supermärkte in Bosnien und Herzegowina.

Die Tropic Group wurde vom angesehenen Händler Bojan Risović gegründet, teilte die Delhaize Group laut Reuters mit. Die Transaktion sollte, Erwartungen zufolge, im dritten Quartal nach der Zustimmung der Regelungsbehörden und Anpassung des Umlaufvermögens realisiert werden.

Delhaize war im Vorjahr in der Region Südosteuropa in Griechenland, Serbien, Rumänien und Bulgarien tätig. Im November wurden Supermärkte in Mazedonien verkauft, und man hat im vorigen Monat den Verkauf des Einzelhandelsnetzes in Bulgarien an AP Mart vereinbart.

Die belgische Handelskette hat im Vorjahr seine Geschäfte in Montenegro und Albanien verkauft.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.