Quelle: Beta | Donnerstag, 27.03.2014.| 17:03
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Internationale Messe der serbischen Wirtschaft und Marken vom 28. bis 30. März in Innsbruck

Die erste internationale Messe der serbischen Wirtschaft und Marken "SASPO 2014" wird am 28. März dieses Jahres in der österreichischen Stadt Innsbruck eröffnet, kündigte das Diaspora-Büro der Regierung Serbiens an.

Die Messe, veranstaltet mit Hilfe des Diaspora-Büros der serbischen Regierung und der Wirtschaftskammer Tirol, findet bis 30. März statt, heißt es in der Mitteilung.

Auf 50 Messeständen wird man Investitionspotenziale Serbiens und der Republik Srpska durch direkte Kommunikation mit Vertretern kleiner und mittlerer Unternehmen, selbstständigen Unternehmern, Handwerkern, Unternehmerverbänden vorstellen.

SASPO 2014 schließt auch ein reiches Kulturprogramm, Business-Foren, Podiumdiskussionen und Präsentationen der Projekte ein.

Die Veranstaltung im Zentrum von Innsbruck (Marktplatz) sollte von der Geschäftsführerin des Diaspora-Büros der Regierung Serbiens, Slavka Drašković, eröffnet werden.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER